Aktuelle Zeit: Mo 21. Mai 2018, 07:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welche VVA ist das?
BeitragVerfasst: Mo 8. Dez 2014, 12:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 85
Wohnort: Hamburg/ Fehmarn
Käfer: 66er Export
Moin,
ich habe in meinem Teileberg diese VVA "gefunden"
kann mir jemand was darüber sagen?
Eine Eingeschlagene Nr habe ich nicht gefunden nur diesen Aufkleber (UDEX made in Brazil) der mich nicht groß weiter brachte und die Prägung P*K auf den vorderen Befestigungen.
Danke


Dateianhänge:
IMG_0714.jpg
IMG_0714.jpg [ 99.15 KiB | 3695-mal betrachtet ]
IMG_0712.jpg
IMG_0712.jpg [ 97.22 KiB | 3695-mal betrachtet ]
IMG_0711.jpg
IMG_0711.jpg [ 38.84 KiB | 3695-mal betrachtet ]

_________________
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche VVA ist das?
BeitragVerfasst: Mo 8. Dez 2014, 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 2398
Käfer: 1500/67, 1300/67, 1303/74
Fahrzeug: 1600Vari/3
Hallo.

Das P*K könnte für Peter Kramer stehen, der vor 20 Jahren in Schwerte einen Shop hatte...

_________________
Und was ich mir nicht kaufen kann fertige ich mir selber an.

Das sind keine Stirnfalten. Das ist ein Sixpack vom Denken.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand:
Jeder glaubt genug davon zu haben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche VVA ist das?
BeitragVerfasst: Mo 8. Dez 2014, 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 512
Wohnort: Rhede NRW
Ob Peter Kramer weiß ich nicht, aber meine BB VVA wurde mit "Verstellbare Vorderachse KZ P*K" eingetragen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche VVA ist das?
BeitragVerfasst: Mo 8. Dez 2014, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 85
Wohnort: Hamburg/ Fehmarn
Käfer: 66er Export
Moin Sebastian,
hast du noch Unterlagen zum oder vom eintragen?

Hab auch ma Peter Kramer angeschrieben, mal gucken ich Antwort bekomme ;)

_________________
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche VVA ist das?
BeitragVerfasst: Mo 8. Dez 2014, 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 512
Wohnort: Rhede NRW
Nee, wurde im vorigem Jahrhundert eingetragen, ist zu lange her...aber wenns da Unterlagen zu gibt sollte der Graukittel das auch raussuchen können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche VVA ist das?
BeitragVerfasst: Di 9. Dez 2014, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 85
Wohnort: Hamburg/ Fehmarn
Käfer: 66er Export
Moin,
hab Kontakt zu Peter bekommen. Der schickt mir nen Gutachten zu.
Super netter Kontakt. Total Geil.

_________________
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche VVA ist das?
BeitragVerfasst: Di 9. Dez 2014, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 177
Wohnort: Peine
Käfer: 1200 Bj. 75 / 83 / 84
Käfer: 1600i Bj 97
Karmann: Typ34 Bj. 63
Transporter: T2 Bj 79
Fahrzeug: Typ3 Bj.73
Hallo, wenn du ein Gutachten bekommen hast würdest du mir das schicken?
Habe genau die selbe Achse und die soll bei meinem rein.
Gruß Marco


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche VVA ist das?
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2014, 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 85
Wohnort: Hamburg/ Fehmarn
Käfer: 66er Export
Schreib peter am besten an. FB
Der stellt dir das Gutachten auf deine Fahrgestellnr. aus.
20€ als einschreiben.
Eintragung ohne Gewähr

_________________
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche VVA ist das?
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 10:58 
Offline

Registriert: Februar 2018
Beiträge: 1
Hallo,

bin neu hier, werde mich die Tage auch Vorstellen. Aktuell muss ich dieses Thema noch mal kurz aufleben lassen.
Habe auch die VVA von Peter Kramer in meinem Käfer verbaut. Ich habe kein FB, kann mir jemand die mailadresse von Peter zukommen lassen
oder mir eine Kopie mit der Eintragung zukommen lassen?

Dank & Gruß


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Welche Autobatterie sollte man nehmen? Welche Erfahrungen?

Käfer82

13

10433

Mi 20. Jun 2012, 20:55

RedRat Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Alarmanlage welche =?

kaeferdesaster

2

2105

Sa 18. Sep 2010, 20:20

hexahelix Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Welche Kipphebelwellen??

Merik

3

2543

Fr 21. Jan 2011, 19:32

kaeferdesaster Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Welche Ölpumpe???

Cabohne

1

2306

Mo 18. Apr 2011, 06:52

lightning grey Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Welche Markierung ist der OT ???

Airbrush63

5

2451

Do 29. Sep 2011, 20:16

Airbrush63 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO