Aktuelle Zeit: Sa 21. Apr 2018, 12:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kaufempfehlung Reparaturanleitung
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 18:36 
Offline

Registriert: Dezember 2017
Beiträge: 18
Wohnort: 47918 Tönisvorst
Käfer: Käfer 1200S (1974)
Transporter: T2b Westfalia 1974
Hallo Zusammen,

mein Name ist Ingo und ich habe die Liebe zu Oldtimern vor ca. 30 Jahren zu meinem Hobby gemacht.
Angefangen mit Traktoren über Unimog, seid 4 Jahren jetzt einen T2b Westfalia und hoffendlich ab kommenden Sonntag auch einen 74er Käfer 1200 mit 1600er Motor in panamabraun.

Jetzt bin ich vorab auf der Suche nach dem passenden Reparaturhandbuch!

Was könnt ihr mir da empfehlen?

Ich kenne so die üblichen "Jetzt helfe ich mir selbst" oder "So wirds gemacht".

Sind die OK oder ist das "Es lebe mein Volkswagen" besser?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung Reparaturanleitung
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3632
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
:willkommenimforum:

sowohl als auch, "Jetzt helfe ich mir selbst" und "So wird's gemacht" sind sich recht ähnlich. Das "V.A.G Handbuch Käfer" fällt auch in die Kategorie, finde ich zT sogar besser weil dort Reparaturzeiten dabei stehen wie lange die Reparatur in etwa dauern wird, das passt ganz gut.
"Es lebe mein Volkswagen" wäre eigentlich Perfekt für den Anfänger oder für Leute die nur selten schrauben. Aber allemal lesenswert und Ideen für eine alternative Lösung sind genug zu finden :up:
Bleibt noch die "Boden-Gruppentherapie" zu erwähnen, wenn der Käfer mal schneller werden sollte :handgestures-thumbupright:
passende Schaltpläne findet man auch hier: http://www.vintagebus.com/wiring/

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung Reparaturanleitung
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2012
Beiträge: 706
Wohnort: Löningen
Käfer: 84er Mexico mit 1600 AS und CSP
Fahrzeug: Honda CX500 Bj. 1981
Fahrzeug: VW Golf 7 VARIANT 1.6TDI DSG
Fahrzeug: MB Sprinter 213CDI aus 2002 (wird nun Wohnmobil)
Willkommen im Forum

recht gute Anleitungen findet man bei VW selbst!!

Hat mir bei der Getriebereparatur sehr weiter geholfen

Gruß Michael

_________________
Nach fast 17 Jahren endlich wieder im Besitz eines 1200er und auf dem Wege zum alten Erscheinungsbild.
Back to basic!
o.k. jetzt 5 Jahre später, haben doch einige Änderungen statt gefunden, aber so läuft das nun mal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung Reparaturanleitung
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 20:17 
Offline

Registriert: Dezember 2017
Beiträge: 18
Wohnort: 47918 Tönisvorst
Käfer: Käfer 1200S (1974)
Transporter: T2b Westfalia 1974
Hallo Jürgen,
Hallo Michael,

Vielen Dank für die guten Hinweise!
Ich denke ich werde mir dann mal das VAG Handbuch Käfer zulegen.

Wenn ich dann mal am PC sitze kann man ja die Anleitungen von VW hinzuziehen.

Gruß Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufempfehlung Reparaturanleitung
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 20:43 
Offline

Registriert: Januar 2017
Beiträge: 108
Käfer: 70er 1302
Käfer: 72er 1302LS Cabrio
Transporter: 64er
Hallo Ingo,
:willkommenimforum:
der Fan hat sowieso irgendwann alle. Für die meisten Fragen reichen die vorgenannten Bücher.
Allerdings hören die an bestimmten Punkten einfach auf. Bei mir wäre die Frage "wie zerlege ich den Anlasser". Dann hilft nur noch die vollständige VW-Anleitung. Aber für den ersten Blick immer die Standardratgeber.
Gruß Burkhard

_________________
Geht es um Biegen oder Brechen,
erst mal mit dem Fachmann sprechen!

Ein Leben ohne Käfer ist möglich aber sinnlos (Loriot?)
Man kann sich aber mit einem Bus trösten.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge kaufempfehlung Wuchtbock / Wuchtadapter

datendave

2

653

Di 19. Sep 2017, 19:56

20er Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge 220 HP 2387cc - ist dieses Kit eine Kaufempfehlung?

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

hessenware

33

9040

Fr 29. Mai 2015, 09:30

hessenware Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Mobiles Sandstrahlgerät / Erfahrungen / Kaufempfehlung

vander57

4

1642

Do 24. Aug 2017, 20:10

Schrauberfan Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Kaufempfehlung Verstellbare Vorderachse kurzer Vorderwagen

Bugracer

5

2076

Sa 16. Jan 2016, 00:30

westpe81 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO