Aktuelle Zeit: Mi 12. Dez 2018, 11:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Subaru Umbau
BeitragVerfasst: Di 28. Nov 2017, 20:44 
Offline

Registriert: Januar 2012
Beiträge: 6
Hallo,
ich habe lange gebraucht um mein 1303 umzubauen, weil ich immer mal wieder längere Zeit krank war.Jetzt bin ich fast soweit,daß ich den Subaru Umbau vorführen kann. Der Motor läuft, Wasserkühlung geht auch, aber ein ungelöstes Problem habe ich noch, das ist der Auspuff.
Deshalb meine Bitte, ich würde gern ein paar Vorschläge ,bzw. Bilder sehen, wie ihr das gelöst habt.Ich würde erst einmal selber bauen, aber unbedingt mit Kat.
bin für jede Anregung dankbar.

Gruß Ulrich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subaru Umbau
BeitragVerfasst: Mi 29. Nov 2017, 16:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2013
Beiträge: 336
Welchen Subarumotor hast Du denn? Bei Turbo und Sauger sehen die Lösungen ja eher unterschiedlich aus.

Grundsätzlich würde ich erst mal veruschen, den original Vorkat und Kat zu verbauen, so dass man beim TÜV nicht viel argumentieren muss. End. und ggf. Mittelschalldämpfer gibts bspw. bei CSP und co. zu kaufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subaru Umbau
BeitragVerfasst: Do 30. Nov 2017, 20:10 
Offline

Registriert: Januar 2012
Beiträge: 6
Hallo,
ich hab ein EJ 20 verbaut. Habe aber auch noch eine andere Frage :die Verlegung des Ansaugtrakts birgt ja auch einige Probleme, deshalb die Frage ob man nicht diesen Raid HP maxflow universal verwenden kann. Den gibt es ja für fast alle Autotypen bis auf wenige Ausnahmen, zu denen auch der Subaru gehört.Universal scheint sich also bloß auf die aufgeführten Marken zu beziehen

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subaru Umbau
BeitragVerfasst: Fr 1. Dez 2017, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2012
Beiträge: 540
Wohnort: Süden
Käfer: 1303S mit EJ22
Fahrzeug: Audi A3 2,0T
Fahrzeug: Audi A4 2,7tdi B7
Ich sags nur ungern, aber egal welchen offenen Luftfilter ihr fahren wollt, TÜV gibts da eigentlich nirgends dafür und die Sinnhaftigkeit dahinter, sich warme Motorluft (im Sommer auch heiße...) anzusaugen ergründet sich mir auch nicht.

K&N in einem geschlossenen Gehäuse (Pilzgehäuse) fahre ich auch, Ansaugschlauch geht übers Getriebe, getüvt damals mit Subaru OE-Luftfilter, und ja da muss man sich was basteln...

Gruß
Ralf

_________________
"Bück Dich Fee, Wunsch bleibt Wunsch"...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subaru Umbau
BeitragVerfasst: Fr 1. Dez 2017, 19:21 
Offline

Registriert: Januar 2012
Beiträge: 6
Hallo,
der Raid HP maxflow universal ist ein geschlossenes System mit Kaltluftansaugung, keinesfalls ein offener Sportluftfilter. Dadurch ,dass er noch einmal in einem Plastikgehäuse sitzt ist der sogar in Verbindung mit Sportauspuffanlagen genehmigter Bauart eintragungsfähig , bzw. braucht gar nicht eingetragen zu werden, weil er eine ABE hat, Diese ABE gibt es für fast alle Fahrzeugevon Alfa bis VW, aber nicht für den Subaru darum habe ich gefragt , ob die Zusatzbezeichnung "universal " eventuel impliziert,daß auch nicht eingtragene Fabrikate damit ausgerüstet werden können.
Ich bin Jahrelang im Rennsport auf der Rundstrecke unterwegs gewesen und habe nie offenen Anlagen gefahren, weil der Verschleiß zu hoch ist.Und ja, ich habe beim TÜV gefragt, die Antwort, siehe weiter oben... hat ABE und bräuchte nicht eingetragen werden, aber nur , wenn das entsprechende Fahrzeug vermerkt ist. Nun hatte ich die Hoffnung, daß hier jemsánd schon einen solchen Filter mal verbaut hat.

Gruß Ulrich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subaru Umbau
BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 13:50 
Offline

Registriert: Januar 2016
Beiträge: 125
Käfer: 1500 käfer mit ej2.0t
Also das offene Filter nicht eingetragen werden ist schon Blödsinn.
Ich habe auch einen offenen k&n Pils eingetragen bekommen.

Ich würde auch einen original kat verbauen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subaru Umbau
BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2012
Beiträge: 540
Wohnort: Süden
Käfer: 1303S mit EJ22
Fahrzeug: Audi A3 2,0T
Fahrzeug: Audi A4 2,7tdi B7
aber nicht wenn das konform einem Abgasgutachten eingetragen werden soll in dem ein Auspuff und eine Ansaugung (hier original Subaru) vorgegeben ist.

Wenn Dir irgendein Prüfer einen Subaru - Motor ohne Abgasgutachten auf Euro 1 oder besser einträgt, hat der sicher kein Problem mit einem offenen Luftfilter, ist dann auch schon wurscht.

Wir tragen das ja hieb und stichfest ein...

Gruß
Ralf

_________________
"Bück Dich Fee, Wunsch bleibt Wunsch"...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subaru Umbau
BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2013
Beiträge: 336
Glaube, das hängt auch vom Baujahr ab. Es gibt ja diese zwei bekannten Stichtage um 1970..

Ansonsten fahre ich in all meinen Amis offene Luftfilter und auch im Käfer mit Subarumotor einen offenen Luftfilter (das aber eher aus Platzgründen - gut ist das nicht). Sind alle eingetragen..

LG
Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subaru Umbau
BeitragVerfasst: Fr 22. Dez 2017, 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2012
Beiträge: 540
Wohnort: Süden
Käfer: 1303S mit EJ22
Fahrzeug: Audi A3 2,0T
Fahrzeug: Audi A4 2,7tdi B7
Hatte ich früher auch so, wir haben nur K&N gefahren, da ich aber Autos bis aus Hamburg zum korrekten eintragen eines EJ22 mit Abgasgutachten als Grundlage bekomme, ist das wohl beim TÜV mittlerweile sehr streng geworden überall...nur so ein Gefühl...
Und ich kenne noch einige humane TÜV-Prüfer, und wenn die da schon Bauchweh mit haben...naja.

Schöne Weihnachten euch allen
Gruß
Ralf

_________________
"Bück Dich Fee, Wunsch bleibt Wunsch"...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Subaru Motor Subaru Getriebe

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5 ]

Subadudu

67

23699

Mi 5. Sep 2018, 09:40

sushiboxer Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Subaru...

Rudixa

2

3275

Fr 15. Apr 2016, 16:39

Pini1303 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Einbau Subaru EJ 20

nullzwo

4

2273

Mo 6. Feb 2017, 18:51

Subadudu Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Subaru Getriebe

Marc2911

11

3812

Do 24. Mai 2018, 16:42

j.w. Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Subaru turbo mit Tüv ?

Fox 4

3

3530

Do 21. Jan 2016, 06:46

sushiboxer Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO