Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 16:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 2 zylinder typ1 motor
BeitragVerfasst: Mo 13. Nov 2017, 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2010
Beiträge: 522
Wohnort: 71229 Leonberg
Bitte bau das als 76,4*100 :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 zylinder typ1 motor
BeitragVerfasst: Di 14. Nov 2017, 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2013
Beiträge: 204
ja das klingt ganz gut und ich denke auch, dass so ein 2 zylinder einen schweren schwung braucht.

also das ganze hat als hintergrund dass der nsu prinz4 kaum tuning potential hat motor getriebe sind eins. die innerein sind ein witz wenn es um kraftübertragung geht.
das ķäfergetriebe hingegen kann einiges ab und der typ1 ist auch ordentlich überdimensioniert für die leistung.

für solch einen spaß hab ich recht normale teile.
serien kurbelwelle gewuchtet samt schwung, riemenrad und druckplatte, as41 gehäuse, 90mm alu nikasil kolben/zylinder, cb 5.6 h-shaft pleuel, 39/35 köpfe,
nocke tsc20, 8,5:1 verdichtung also ein halber 1756cc motor 878cc.
ich finde das passt recht gut. man muss ja aufpassen bei so wenig hubraum damit man auch vom start wegkommt. sprich das drehmoment nicht zu weit die drehzahl hochklettert.
wenn soetwas 50-60ps und so 70-80nm kann wäre der nächste schritt ladedruck 1-1.5 bar. die meisten innerein kennen solche ladedrücke ganz gut und so 60-70ps pro zylinder ist auch keine neuheit in der luftgefühlten vw welt.

ich denke bei etwa 60-70ps und 80nm ist ernsthaft schluss beim 30 ps 45nm 600 cc motors was sein potential angeht und dann dreht sich so ein ding trotzdem tot bei 120km/h auf der autobahn weil es dann auf 6000u/min dreht. hab den motor schon aufgeladen und hällt in einem 350kg formel renner erstaunlich gut aber ich hab da bedenken beim 600kg auto.

der motor den ich gepostet hatte soll diese woche auf die rolle und wenn alles gut klappt mit videomaterial vom besitzer und werte. wenn die pionierarbeit durch ist berichte ich ob sowas potential hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 zylinder typ1 motor
BeitragVerfasst: Di 14. Nov 2017, 10:18 
Offline

Registriert: September 2016
Beiträge: 352
Wohnort: Witten a d Ruhr
Moin,
ich müßte noch nen Goggo-Motor für nen Prinz 4 haben, sowie einen schönen kompletten Prinz 4.
Grüße Andre


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Zylinder für 1200er 34Ps D Motor

Daniel400

13

4070

Di 21. Okt 2014, 21:24

Daniel400 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang 3. Zylinder keine Kompression H Motor

ousie

11

2402

Do 21. Jan 2016, 21:43

74er_1303 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge 1300er Kolben & Zylinder auf nen 1200er Motor???

happy_jani

6

2488

Sa 26. Mai 2012, 21:46

frakHH Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Kolben/Zylinder, Kurbelwelle, Pleuel für Typ 4 Motor

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

1302manni

15

5771

Do 14. Nov 2013, 18:12

Varus Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Typ1 Motor

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

Mark_76

15

5528

Sa 13. Apr 2013, 19:27

Fox 4 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO