Aktuelle Zeit: Sa 21. Okt 2017, 12:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 1776er mit 40er Weber in NRW auf Prüfstand einstellen? Wer?
BeitragVerfasst: Do 5. Okt 2017, 08:33 
Offline

Registriert: Januar 2017
Beiträge: 8
Transporter: T2A
Fahrzeug: Typ3 mit Rover V8
Hallo Gemeinde,
nach vielen Irrtümern und viel Gelerntem läuft jetzt der 1776er im T2A Bj. 69, mit Ahnendorp Auspuff, 40 er Webern, Nowak Nockenwelle, etc.
Läuft eigentlich sauber, aber muß jetzt ordentlich eingestellt werden.
Jetzt suche ich in NRW, Bielefeld +200km jemanden, der mir den Motor bedüst.
Der T2A hat ja keine obere Motorraumklappe wie ein T2B oder T3. Scheint abzuschrecken wegen der Zugänglichkeit der Vergaser.
Hat jemand einen Tip hier in der Gegend?
Luftgekühlte Grüße
Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1776er mit 40er Weber in NRW auf Prüfstand einstellen? W
BeitragVerfasst: Do 5. Okt 2017, 08:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: April 2012
Beiträge: 102
Karmann: Coupe Typ 14
Hi Dirk,
Grüße aus Bad Oeynhausen, sprich doch einmal in Bielefeld Herrn Klocke von Kalveram an, die machen auch Einstellung mit Hilfe eines Leistungsprüfstands.
Alternativ KFZ Leupold, die kennen sich auch gut mit älteren Fahrzeugen aus, auch hier ist ein Leistungsprüfstand vorhanden.

Michael Klocke
Kraftfahrzeug-Technik
JOSEF KALVERAM GMBH + CO. KG
33609 Bielefeld, Hallenstrasse 9-11
Fon : +49 (0) 521 / 30 33 -279
Fax : +49 (0) 521 / 30 33 –282

Kfz-Leupold
Walter Leupold
Herforder Str. 164
D-33609 Bielefeld
Internet: www.kfz-leupold.de

Gruß Paul


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1776er mit 40er Weber in NRW auf Prüfstand einstellen? W
BeitragVerfasst: Do 5. Okt 2017, 10:03 
Offline

Registriert: Januar 2017
Beiträge: 8
Transporter: T2A
Fahrzeug: Typ3 mit Rover V8
Hi Low14,
super, danke für den Tip.
Bei Leupold war ich mal mit meinem Rover 3,5l im VW1600, war leider damals sehr, sehr teuer und den Fehler hat er nicht gefunden (lief zu mager, weil die Nockenwelle eingelaufen war).
OK, dafür musste man sich mit den Motoren bzw. SU auskennen, was für ihn wohl neu war.
Ich schau mal bei Kalveram vorbei.
Weitere Tips gern willkkommen;-)

Gruß
Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1776er mit 40er Weber in NRW auf Prüfstand einstellen? W
BeitragVerfasst: Do 5. Okt 2017, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: April 2012
Beiträge: 102
Karmann: Coupe Typ 14
habe noch einen Kontakt in Hille, die hatte ich auch einmal angeschrieben:

Hallo Herr..
bezüglich Ihrer Anfrage sind die gewünschten Arbeiten bei uns möglich. Die Leistungsmessung liegt bei ca. 50,- , mit Vergaseranpassung/ Zündungsanpassung ( soweit möglich ) nach Aufwand um die 100- 150,-.
Eine Terminabsprache, und eine evtl. Bestandsaufnahme meinerseits wäre im Vorfeld sinnvoll.
Sie können uns von Montags- Freitags 08:00- 18:00 erreichen.
Mit freundlichen Grüßen

Kai Bekemeier
KFZ-Meister
MTB GmbH & Co. KG
KFZ Meisterbetrieb
Erdbrügge 19
32479 Hille- Unterlübbe
Germany
Tel.: +49 / (0)5734 / 666747
Fax: +49 / (0)5734 / 669668


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge 40er Weber IDF 78/79

crazy-habanero

11

4592

Do 31. Mai 2012, 19:46

dougart Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Spanische 40èr Weber´s

Herr_Käfer

4

1487

Mi 13. Jul 2016, 15:27

JR58 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Wer stellt mir 40er Weber Doppel ein ?

Käfer-speedster

8

3753

Mi 8. Sep 2010, 08:42

Poloeins Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge frage zu (einzelnden 40er weber)

Burak

2

1590

Sa 23. Apr 2011, 21:00

Burak Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge 2,1l -40er weber 20liter verbrauch????????

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

john356

44

15047

Fr 6. Jul 2012, 17:54

john356 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO