Aktuelle Zeit: Sa 25. Nov 2017, 00:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung und Innenausstattung
BeitragVerfasst: Sa 2. Sep 2017, 11:56 
Online
Benutzeravatar

Registriert: August 2013
Beiträge: 888
Käfer: 57er Faltdach Ovali (verkauft)
Transporter: 64er Fensterbus
Fahrzeug: 72er Typ3 Variant
Fahrzeug: diverse Fehlfarben...
Super Arbeit :up:

Kannst mal bitte ein paar Bilder der fertig lackierten Karosse einstellen,
da mein T1 auch die nächsten Wochen gelb/weiß gelackt wird und ich
immer noch am Suchen bin nach einem passenden Gelbton.

Gruß
Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung und Innenausstattung
BeitragVerfasst: Di 5. Sep 2017, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 3386
Wohnort: bei Rendsburg
Käfer: BJ 1960, 6Volt, 30PS
Käfer: BJ 1967, 6Volt, 40PS
Transporter: BJ 1976 Fensterbus
Heute war ein wunderbarer Tag: ich musste aufräumen und das Papier entsorgen. Selten hab ich mich darüber so gefreut :)

Endlich ist die dreckige Arbeit vorbei und ich seh mal wieder was vom Bulli.

Hier übrigens mal ein Einblick, wo das ganze passiert.. 3m breit, 2.5m hoch, 6m lang

Dateianhang:
IMG_2578.JPG
IMG_2578.JPG [ 83.59 KiB | 962-mal betrachtet ]

_________________
"Lief bis zum Schluss" :)



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung und Innenausstattung
BeitragVerfasst: Mi 6. Sep 2017, 06:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 4005
Wohnort: Goch, Weberstadt
das sieht doch schon gut aus . Was hast du jetzt an Grundierung und Farbe ausgegeben ?

_________________
Das ist nicht original, das gehört aus dem Verkehr gezogen!


http://www.youtube.com/watch?v=dyIsf-37 ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=lMl8x2qFPrc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung und Innenausstattung
BeitragVerfasst: Mi 6. Sep 2017, 06:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2012
Beiträge: 1781
Wohnort: 29581 Gerdau / Bohlsen
Gefällt :handgestures-thumbupright: . Ist ja fast wie bei mir auf der (überdachten) Terrasse :laughing-rofl: .

_________________
...und dann stellst du fest , daß das Licht am Ende des Tunnels nur so ein Idiot mit einer Laterne ist !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung und Innenausstattung
BeitragVerfasst: Sa 9. Sep 2017, 00:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 3386
Wohnort: bei Rendsburg
Käfer: BJ 1960, 6Volt, 30PS
Käfer: BJ 1967, 6Volt, 40PS
Transporter: BJ 1976 Fensterbus
Dichtungen eingeklebt, Klappen und Schlösser angepasst - wird langsam wieder ein Auto :)

Dateianhang:
IMG_2589.JPG
IMG_2589.JPG [ 55.37 KiB | 852-mal betrachtet ]

_________________
"Lief bis zum Schluss" :)



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung und Innenausstattung
BeitragVerfasst: Sa 9. Sep 2017, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 3386
Wohnort: bei Rendsburg
Käfer: BJ 1960, 6Volt, 30PS
Käfer: BJ 1967, 6Volt, 40PS
Transporter: BJ 1976 Fensterbus
bugweiser hat geschrieben:
das sieht doch schon gut aus . Was hast du jetzt an Grundierung und Farbe ausgegeben ?


Hi,
wenn ich das ganze Projekt "Neulackieren" betrachte, habe ich ca 1500€ ausgegeben, wobei da das Werkzeug und Einrichtung mit drin ist. Das hätte ich ohne dieses Projekt ja nicht angeschafft.

200€ OSB Platten für Fußboden und Wände
200€ Schleifmaschine
100€ Sprühpistolen (1.4er und 1.7er)
---
600€ Grundierung, Filler, Lack, Verdünnung, Reiniger
100€ Schleifmittel, Papier, Handpads, Klebeband, Abdeckfolie
100€ Zinn
200€ lose Kosten: Gasbrenner,Kasten Bier für die Lackiergestelle usw.., Staubmasken, Handschuhe (alleine 3 Packung a' 15€)

So ungefähr... :confusion-scratchheadyellow:


Grüße
Christian

_________________
"Lief bis zum Schluss" :)



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung und Innenausstattung
BeitragVerfasst: Sa 9. Sep 2017, 17:04 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3356
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
wird hübsch, gute Farbwahl :up:

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung und Innenausstattung
BeitragVerfasst: Sa 9. Sep 2017, 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2010
Beiträge: 84
[wenn ich das ganze Projekt "Neulackieren" betrachte, habe ich ca 1500€ ausgegeben, wobei da das Werkzeug und Einrichtung mit drin ist. Das hätte ich ohne dieses Projekt ja nicht angeschafft.

200€ OSB Platten für Fußboden und Wände
200€ Schleifmaschine
100€ Sprühpistolen (1.4er und 1.7er)
---
600€ Grundierung, Filler, Lack, Verdünnung, Reiniger
100€ Schleifmittel, Papier, Handpads, Klebeband, Abdeckfolie
100€ Zinn
200€ lose Kosten: Gasbrenner,Kasten Bier für die Lackiergestelle usw.., Staubmasken, Handschuhe (alleine 3 Packung a' 15€)

So ungefähr... :confusion-scratchheadyellow:

Nette Liste!
Und wie viele Stunden hast du benötigt?
Oft ist es ja so, das es dann genauso viel kostet, wie beim "Fachmann".
Aber Hut ab vor der Leistung, sieht echt gut aus.

Sven

Grüße
Christian[/quote]

_________________
LowBudget ist relativ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung und Innenausstattung
BeitragVerfasst: So 10. Sep 2017, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 4005
Wohnort: Goch, Weberstadt
das Werkzeug würde ich nicht dazurechnen . Gehört ja zur normalen Ausrüstung . Vielleicht machst du ja nochmal einen Wagen . Oder mußt bei dem Blauen was neu - nachlackieren . Kannst es jetzt ja . :handgestures-thumbupright:

_________________
Das ist nicht original, das gehört aus dem Verkehr gezogen!


http://www.youtube.com/watch?v=dyIsf-37 ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=lMl8x2qFPrc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung und Innenausstattung
BeitragVerfasst: Di 12. Sep 2017, 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 3386
Wohnort: bei Rendsburg
Käfer: BJ 1960, 6Volt, 30PS
Käfer: BJ 1967, 6Volt, 40PS
Transporter: BJ 1976 Fensterbus
Lüftungsklappen drin, Gitter passt auch ganz gut. Die Leuchten geben dem ganzen doch schon wieder ein Gesicht :D

Dateianhang:
Bulli Front.jpg
Bulli Front.jpg [ 53.72 KiB | 680-mal betrachtet ]


Ich suche übrigens einen BOSCH Scheinwerfer in gutem Zustand

Grüße
Christian

_________________
"Lief bis zum Schluss" :)



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung und Innenausstattung
BeitragVerfasst: Di 3. Okt 2017, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 3386
Wohnort: bei Rendsburg
Käfer: BJ 1960, 6Volt, 30PS
Käfer: BJ 1967, 6Volt, 40PS
Transporter: BJ 1976 Fensterbus
Heute die Anbauteile der Schiebetür überarbeitet und alles eingebaut. Läuft recht sauber und schließt satt in beiden Schlössern. Den dunkelgrauen Bügel werd ich nochmal gelb lackieren ..

Dateianhang:
IMG_2757.JPG
IMG_2757.JPG [ 66.08 KiB | 487-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_2755.JPG
IMG_2755.JPG [ 63.37 KiB | 487-mal betrachtet ]

_________________
"Lief bis zum Schluss" :)



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung und Innenausstattung
BeitragVerfasst: Mi 4. Okt 2017, 16:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 4005
Wohnort: Goch, Weberstadt
meinst du den Schiebe-Türbügel ? Den würde ich so original grau lassen .

_________________
Das ist nicht original, das gehört aus dem Verkehr gezogen!


http://www.youtube.com/watch?v=dyIsf-37 ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=lMl8x2qFPrc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung und Innenausstattung
BeitragVerfasst: Mo 6. Nov 2017, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 3386
Wohnort: bei Rendsburg
Käfer: BJ 1960, 6Volt, 30PS
Käfer: BJ 1967, 6Volt, 40PS
Transporter: BJ 1976 Fensterbus
Weiter gehts..

Stoßstangen+Anhängerkupplung gesäubert und lackiert, Gummis besorgt und wieder angebaut:

Dateianhang:
IMG_2830.JPG
IMG_2830.JPG [ 69.84 KiB | 180-mal betrachtet ]


Armaturenbrett ausgebaut, repariert, lackiert und wieder rein:
Dateianhang:
22279464_1736406629711253_2402390667631542253_n.jpg
22279464_1736406629711253_2402390667631542253_n.jpg [ 62.86 KiB | 179-mal betrachtet ]

Dateianhang:
22366492_1736406623044587_6621442367146586074_n.jpg
22366492_1736406623044587_6621442367146586074_n.jpg [ 56.49 KiB | 179-mal betrachtet ]

Dateianhang:
22519377_1744798958872020_2183617265985378561_n.jpg
22519377_1744798958872020_2183617265985378561_n.jpg [ 57.5 KiB | 179-mal betrachtet ]


endlich die passende Nabe (M352) gefunden und das NARDI Lenkrad verbaut, Elektrik geordnet und Radio + Uhr verbaut
Dateianhang:
22498873_1744798955538687_1277266694742710621_o.jpg
22498873_1744798955538687_1277266694742710621_o.jpg [ 86.74 KiB | 179-mal betrachtet ]

_________________
"Lief bis zum Schluss" :)



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung und Innenausstattung
BeitragVerfasst: Mo 6. Nov 2017, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 3386
Wohnort: bei Rendsburg
Käfer: BJ 1960, 6Volt, 30PS
Käfer: BJ 1967, 6Volt, 40PS
Transporter: BJ 1976 Fensterbus
Nächstes großes Kapitel: Innenausstattung

Ich habe mir vom Sattler das Material für den Himmel gekauft:
- 6 lfm Himmel grau gelocht
- 2 lfm Himmel grau geschlossen
- 6qm Dämmfilz
- Sprüh- und Himmelkleber
- entsprechendes Garn
= ~320€

- dazu 8 neue Himmelstangen und Endkappen, Alu Meterware
= ~65€

So habe ich angefangen den Himmel selbst zu nähen:
Dateianhang:
22904917_1758054414213141_7959236520155721494_o - Kopie.jpg
22904917_1758054414213141_7959236520155721494_o - Kopie.jpg [ 150.3 KiB | 177-mal betrachtet ]

Dateianhang:
22528938_1745597248792191_8308757686925154922_o.jpg
22528938_1745597248792191_8308757686925154922_o.jpg [ 87.77 KiB | 177-mal betrachtet ]

Dateianhang:
22555002_1747432731941976_8259762040603104290_n.jpg
22555002_1747432731941976_8259762040603104290_n.jpg [ 77.58 KiB | 177-mal betrachtet ]

Leider hatte ich keine Vorlage sondern nur ein paar gesammelte Fotos ;)

Vorne fertig und mal lose eingehängt
Dateianhang:
22552759_1747432791941970_4562003958072130325_n.jpg
22552759_1747432791941970_4562003958072130325_n.jpg [ 47.67 KiB | 177-mal betrachtet ]

Dateianhang:
22528428_1747436011941648_5146060117035947112_n.jpg
22528428_1747436011941648_5146060117035947112_n.jpg [ 77.4 KiB | 177-mal betrachtet ]

Dateianhang:
22549506_1747436001941649_8026307159825843725_n.jpg
22549506_1747436001941649_8026307159825843725_n.jpg [ 37.65 KiB | 177-mal betrachtet ]


Hinten etwas umfangreicher:
Dateianhang:
22904917_1758054414213141_7959236520155721494_o.jpg
22904917_1758054414213141_7959236520155721494_o.jpg [ 93.21 KiB | 177-mal betrachtet ]

Dateianhang:
23120365_1758054367546479_7004807768770530728_o.jpg
23120365_1758054367546479_7004807768770530728_o.jpg [ 63.46 KiB | 177-mal betrachtet ]

Dateianhang:
23154933_1760852430600006_5732307758682477161_o.jpg
23154933_1760852430600006_5732307758682477161_o.jpg [ 102.48 KiB | 177-mal betrachtet ]

Dateianhang:
23004449_1758054357546480_3177410618665580735_o.jpg
23004449_1758054357546480_3177410618665580735_o.jpg [ 62.44 KiB | 177-mal betrachtet ]

Dateianhang:
23120163_1760852450600004_1039096953130612458_o.jpg
23120163_1760852450600004_1039096953130612458_o.jpg [ 127.83 KiB | 177-mal betrachtet ]


Und gespannt:
Dateianhang:
23120167_1760852407266675_3326040681149698285_o.jpg
23120167_1760852407266675_3326040681149698285_o.jpg [ 105.85 KiB | 177-mal betrachtet ]

Dateianhang:
23154876_1760852423933340_2593813184821257330_o.jpg
23154876_1760852423933340_2593813184821257330_o.jpg [ 85.33 KiB | 177-mal betrachtet ]

Dateianhang:
23270131_1760852420600007_609293951387756230_o.jpg
23270131_1760852420600007_609293951387756230_o.jpg [ 67.67 KiB | 177-mal betrachtet ]


Grüße
Christian

_________________
"Lief bis zum Schluss" :)



Zuletzt geändert von schickard am Di 7. Nov 2017, 01:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1976er T2b Restauration Lackierung, Himmel, Innenausstat
BeitragVerfasst: Mo 6. Nov 2017, 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 4719
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Ganz großes Kino! :up:

_________________
Gruß Bernd
Das Leben wird deutlich leichter, wenn man nicht alles erzählt was man weiß,
nicht alles glaubt was einem erzählt wird
und über den Rest einfach still lächelt!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge 66er Resto Restauration nach der Restauration

Dommi/b2b

13

7065

Di 24. Jan 2012, 09:20

Dommi/b2b Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Lackierung

bug4life1987

8

2048

Do 3. Mai 2012, 16:53

bug4life1987 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Was hat eure Lackierung gekostet ??

maniac

4

2054

Fr 9. Mär 2012, 19:22

Cal-look71* Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Lackierung einer GfK-Karosserie

Käfer-speedster

2

1377

Mi 18. Nov 2015, 10:20

Darkmo Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Zusammenbau von Kotflügel nach neu lackierung.

Lufti-papa

12

2106

Fr 15. Jul 2016, 14:02

Lufti-papa Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO