Aktuelle Zeit: Mi 17. Jan 2018, 23:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Breitere Felgen/Reifen vorne für Apal Jet Buggy
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2015, 21:25 
Offline

Registriert: Juni 2015
Beiträge: 40
Hallo zusammen,

mich und mein Vehikel hab ich bereits vorgestellt...:
vorstellung/habe-ehre-aus-niederbayern-t13044.html

Was mir daran nicht so ganz gefällt sind die schmalen vorderen Felgen und Reifen.
Es sind orginale VW Sportstahlräder in 4,5 oder 5,5x15 drauf ich glaube eher nur 4,5, es steht aber nix drauf.

Ich möchte bei Stahlfelgen bleiben, die optisch zu den hinteren Stahlfelgen gut passen, also keine Alu's. So nun wollt ich euch mal fragen, was ihr mir empfehlen würdet und was sich dann natürlich auch gut fährt...? Kann/darf man an der VA eigentlich auch 14" fahren?

Gruß
Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breitere Felgen/Reifen vorne für Apal Jet Buggy
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2015, 22:27 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3481
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
hi,

was mir jetzt erst auffällt, du hast 2 unterschiedliche Felgenhersteller!
das wird dir sicher mal ein Thema beim TÜV!
hinten sind Sprintstars (Sportfelgen) der Fa. Lemmerz verbaut
die sind nicht gerade billig aber leicht zu finden.
in 14" gibt es die aber nicht

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breitere Felgen/Reifen vorne für Apal Jet Buggy
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2015, 04:31 
Offline

Registriert: Juni 2015
Beiträge: 40
Moing Jürgen,

das ist mir jetzt zwar neu, daß man nicht zwei unterschiedliche Felgenhersteller auf unterschiedlichen Achsen fahren darf, aber wenn du es sagst...
Dann sollte ich quasi nach Lemmerz Felgen Ausschau halten.

Der Vorbesitzer hat auf jeden Fall so vor einem Jahr HU und H-Abnahme gemacht.
Bei mir wird er bestimmt auf 07er bleiben...

Gruß
Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breitere Felgen/Reifen vorne für Apal Jet Buggy
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2015, 07:52 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3481
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
dürfen kann ich nicht genau sagen, komisch ist es aber schon auch rein optisch

http://home.arcor.de/kaeferfelgen/html/body_130lem.html

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breitere Felgen/Reifen vorne für Apal Jet Buggy
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2015, 18:22 
Offline

Registriert: Juni 2015
Beiträge: 40
Ok soweit, Jürgen.
Gibt's von den Buggy Fahrern hier keine weiteren Insprirationen...?

Gruß
Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breitere Felgen/Reifen vorne für Apal Jet Buggy
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2015, 20:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 2354
Wohnort: Forchheim,Oberfranken
Schau mal bei DS-Tuning,da hste die freie Auswahl.

http://www.ds-tuning.com/



Fleischi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breitere Felgen/Reifen vorne für Apal Jet Buggy
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2015, 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3348
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
boxer hat geschrieben:
Ok soweit, Jürgen.
Gibt's von den Buggy Fahrern hier keine weiteren Insprirationen...?

Gruß
Thorsten


Würde sagen, der "Fuß..." hat dir ja schon den richtigen Weg gezeigt: 5,5 J 15 Lemmerz- Felgen mit ET 26 gebraucht suchen, durfte breit genug sein. Dann m. E. maximal 195/60 (evtl. 195/65) R 15 drauf, sollte von Breite her reichen. Noch breitere Felgen/Reifen fangen an, zu "suchen", heißt er läuft dann Spurrillen nach. Wobei die 195er auch schon vom Geradeauslauf bei höheren Geschwindigkeiten etwas unruhig sind (solche Reifen/Felgenkombis fahren Buggy-Klubkollegen von mir).

Gruß yoko
:character-oldtimer:

PS: Ich habe vorne am Karmann GF 165/80 R 15 auf 5,5 J 15-Felgen (ET41) drauf, das fährt sich recht gut und die passen schön in die Radhäuser rein, wird für dich aber zu schmal sein...

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

...ist gar nicht schlimm ...... so lange man nichts anpackt :lol: Du hättest einfach nur Owatrol drauf schütten müssen und alles wäre gut gewesen. Selbst schuld wenn Du da rum stocherst 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breitere Felgen/Reifen vorne für Apal Jet Buggy
BeitragVerfasst: Di 14. Jul 2015, 07:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2013
Beiträge: 947
Transporter: 64er Fensterbus
Fahrzeug: 72er Typ3 Variant
Fahrzeug: 23er Ford Model-T Tourer
Fahrzeug: 66er Eriba Pan
Fahrzeug: 55er Knubbel-Deutz
Vorne 205er auf 5,5x15, hinten 285er auf 10x15, ET weiß ich jetzt nicht mehr.

Hatte vorher auch die Lemmerz drauf, fand aber die Chromfelgen für meinen Jet besser.

Dateianhang:
k-P1070184.JPG
k-P1070184.JPG [ 142.74 KiB | 5700-mal betrachtet ]


Dateianhänge:
k-P1070187.JPG
k-P1070187.JPG [ 162.65 KiB | 5700-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breitere Felgen/Reifen vorne für Apal Jet Buggy
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2015, 04:39 
Offline

Registriert: Juni 2015
Beiträge: 40
Moing,

dann werde ich mal in Richtung Lemmerz Felgen in 5,5x15 Ausschau halten.
Was sind alles frei gegebene Reifengrößen, oder ist das egal, hauptsach freigängig?
Sind das bei meinem hinten auch 10x15, bzw. gibt's da verschiedene Breiten?

Die Chromfelgen schauen auch nicht schlecht aus, aber mir gefallen meine hinteren Räder und möchte nur für vorne etwas passendes Breiteres...

Gruß
Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breitere Felgen/Reifen vorne für Apal Jet Buggy
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2015, 09:32 
Offline

Registriert: August 2010
Beiträge: 80
Hi,


ist nicht 5,5 ET 6 vorne und 8 Zoll hinten so etwas wie die klassische Buggyfelgengröße ?


LG Alex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breitere Felgen/Reifen vorne für Apal Jet Buggy
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2015, 10:04 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3481
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
ET6 sind nicht ganz so leicht zu bekommen, bei den Sprintstars werden ja zT Preise aufgefahren, da kriegt man ja schöne Alu's :crying-pink:

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breitere Felgen/Reifen vorne für Apal Jet Buggy
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2016, 16:23 
Offline

Registriert: Juni 2015
Beiträge: 40
Hallo mal wieder,

also Sprintstars in 5,5x15 ET 26 hab ich von einem Forumskollegen hier gekauft und habe sie jetzt vom Pulverer wieder bekommen.
Ich möchte dann, wie hier von euch empfohlen die Reifengröße 195/60/15 montieren.

Gebt mir bitte mal einen Tip welchen Reifen(Hersteller & Typ) sich am Besten eignet!
Ich kann da ja nicht irgend ein neumodisches V-Profil drauf schnallen, paßt ja nicht dazu.
Hinten sind 275/60/15 General XP 2000 drauf und es soll einigermaßen zam passen, obwohl ich natürlich zu 90%nur Staße fahren werde...


Gruß
Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breitere Felgen/Reifen vorne für Apal Jet Buggy
BeitragVerfasst: Di 8. Mär 2016, 10:19 
Offline

Registriert: Juni 2015
Beiträge: 40
Servus zusammen,

hat keiner einen Tip für mich?
Einen leichten Geländereifen mit hauptsächlich Straßeneigenschaftenin 195/6015 zu finden ist irgendwie gar nicht so einfach.
Oder sollte ich eher in Richtung 185/65/15 gehen...?

Gruß
Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Breitere Felgen/Reifen vorne für Apal Jet Buggy
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2016, 08:49 
Offline

Registriert: Juni 2015
Beiträge: 40
Hallo nochmal,

habe lange nimmer ins Forum geschrieben, und will euch das Ergebnis nicht vor enthalten.
Also Reifen sind es jetzt Riken MYST2 in 185/65/15 geworden, die m.M. nach gut dazu passen und sich auch gut fahren.
VA wurde doch noch nicht tiefer gelegt, aber Scheibenbremsen, Stahlflexleitungen, Lenkungsdämpfer, Kugelgelenke, Stoßdämpfer, usw. wurden gemacht...

Gruß
Thorsten


Dateianhänge:
VW Buggy 2016_ 003.jpg
VW Buggy 2016_ 003.jpg [ 159.06 KiB | 3216-mal betrachtet ]
VW Buggy 2016_ 002.jpg
VW Buggy 2016_ 002.jpg [ 154.39 KiB | 3216-mal betrachtet ]
VW Buggy 2016_ 005.jpg
VW Buggy 2016_ 005.jpg [ 115.32 KiB | 3216-mal betrachtet ]
Lemmerz Sprintstars gepulvert_ 003.jpg
Lemmerz Sprintstars gepulvert_ 003.jpg [ 87.41 KiB | 3216-mal betrachtet ]
Lemmerz Sprintstars gepulvert_ 002.jpg
Lemmerz Sprintstars gepulvert_ 002.jpg [ 109.54 KiB | 3216-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Apal Buggy L

Windmann

2

1417

Mo 16. Mai 2016, 07:53

Leobuggy Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Vorstellung VW Buggy APAL L oder C

Holstein01

4

3617

So 28. Feb 2016, 16:28

Domnibus Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Anfänger hat Probleme mit VW BUggy Apal L aus Köln

Buggypower2015

13

4576

Di 9. Jun 2015, 13:48

Buggypower2015 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Reifen vorne schmäler

Ralf/Pigalle

7

3018

Mo 12. Nov 2012, 22:33

Jim Douglas Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Orig.Felgen 5,5 x 15 mit 185/65 Reifen

Moreno

8

4620

Di 28. Aug 2012, 16:31

Moreno Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO