Aktuelle Zeit: Mo 23. Jul 2018, 11:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GFK Fläche glätten
BeitragVerfasst: So 22. Nov 2015, 13:05 
Offline

Registriert: April 2014
Beiträge: 76
Fahrzeug: VW Buggy Ritter
Hallo zusammen

Ich habe ja einen VW Ritter Buggy. Dieser sieht eigentlich wunderschon aus. Der Wagen hätte ursprünglich rechts und links diese Seitenverkleidungen montiert gehabt. Diese wurden vom Vorbesitzer
bei der Restaurierung jedoch nicht berücksichtigt. Mir gefallen diese breiten Teile auch nicht. Leider ist deswegen aber die Aussenseite der GFK Wanne sichtbar und leider nicht schön verarbeitet. Es ist unbehandeltes, raues, löchriges, schwarzlackiertes GFK. Ich kenne mich mit der Materie nicht aus aber wollte gerne diese beiden Seitenflächen glätten und selber lackieren. Hat einer eine Idee wie ich das machen kann?

http://www.vwspirit.ch/upload_membre/al ... G_0815.jpg

So sehe es mit Seitenverkleidung aus. Finde das zerstört die schlanke Linie

http://img.xooimage.com/files93/9/7/8/i ... b32b14.jpg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GFK Fläche glätten
BeitragVerfasst: Mo 23. Nov 2015, 09:46 
Online
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 1339
Wohnort: 36093 Künzell
Mach die Farbe runter. Trage Topcoat auf , schleifen und noch mal Topcoat Beispiel es grillt ist.
Den Topcoat kannst du gleich einfärben. Danach alles feinschleifen und polieren.

_________________
ciao Markus

Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GFK Fläche glätten
BeitragVerfasst: Do 26. Nov 2015, 22:31 
Offline

Registriert: April 2014
Beiträge: 76
Fahrzeug: VW Buggy Ritter
Danke für den Tip. Wie krieg ich am besten die Farbe runter ohne das GFK zu ruinieren?
Welches Schleifmittel wäre gut?

Bin wirklich absoluter Newbie auf dem Thema


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GFK Fläche glätten
BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2016, 22:22 
Offline

Registriert: August 2010
Beiträge: 207
Hallo,
was Marcus schreibt, ist prinzipiell richtig, aber nicht so einfach. Ich habe 5 Lackierereien abklabastert, ehe ich jemanden gefunden habe, der sich überhaupt an GfK traut. Es ist eine schwierige Arbeit mit vielen Risiken.
Also ich schlage vor, auch einen Karosseriebetrieb zu suchen, dann wird`s auch zufriedenstellend.
Karl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GFK Fläche glätten
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2016, 15:06 
Online
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 1339
Wohnort: 36093 Künzell
Käfer-speedster hat geschrieben:
Hallo,
was Marcus schreibt, ist prinzipiell richtig, aber nicht so einfach. Ich habe 5 Lackierereien abklabastert, ehe ich jemanden gefunden habe, der sich überhaupt an GfK traut. Es ist eine schwierige Arbeit mit vielen Risiken.
Also ich schlage vor, auch einen Karosseriebetrieb zu suchen, dann wird`s auch zufriedenstellend.
Karl

Dann schaut man einfach mal über den Tellerand.
Bootsbauer z.B.

_________________
ciao Markus

Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GFK Fläche glätten
BeitragVerfasst: Fr 15. Jan 2016, 09:04 
Offline

Registriert: August 2010
Beiträge: 207
Hallo,
anfang der woche haben die "Gebrauchgtwagenprofis auf Dmax" an einer Corvette gezeigt, wie die Lackiervorbereitung an einer GfK-Karosserie gehandhabt wird. Sie haben den Lack mechanisch trocken (nie nass) abgeschliffen, dann mit "carbonspachtel" (pechschwarze Masse) abgezogen, geschliffen, nochmal abgezogen und wieder geschliffen. Das Ganze war logisch erklärt und auch das Ergebnis war exellent.Auf jeden Fall war zu erkennen, daß ein Hobbyschrauber schnell an seine Grenzen stößt.
Karlheinz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GFK Fläche glätten
BeitragVerfasst: So 17. Jan 2016, 15:25 
Offline

Registriert: April 2014
Beiträge: 76
Fahrzeug: VW Buggy Ritter
muss ich mir mal anschauen.

Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GFK Fläche glätten
BeitragVerfasst: Mo 12. Sep 2016, 16:02 
Offline

Registriert: April 2014
Beiträge: 76
Fahrzeug: VW Buggy Ritter
Hey Leute. Ich war den Sommer damit beschäftig den Buggy richtig zum laufen zu bekommen usw. Nun habe ich Zeit über den kommenden Herbst/Winter.

Die Struktur meiner Aussenflächen ist sehr rauh. Man sieht und spürt also die Fasern des GFK. Krieg ich die Unebenheiten mit TopCoat gefüllt oder brauch ich da was anderes?
Möchte es wirklich selber machen, da mir das Geld für nen Karosseriebauer in der Schweiz zu Schade ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GFK Fläche glätten
BeitragVerfasst: Di 13. Sep 2016, 11:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 239
Wohnort: Neuburg / Donau
Käfer: 1302 TopChop mit 2,1 WBX
Käfer: 57´er Rat
Fahrzeug: Ansonsten nur alte Kisten
Fahrzeug: wegen Neuwagenboykott
Servus Koudi, frag mal bei den Jungs von www.r-g.de an, die sind sehr kompetent, hab dort meine Sachen immer bestellt und den ein oder anderen Tipp bekommen.

Gruß Michl

_________________
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr Gedenke ich zu leben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GFK Fläche glätten
BeitragVerfasst: Di 13. Sep 2016, 16:29 
Offline

Registriert: April 2014
Beiträge: 76
Fahrzeug: VW Buggy Ritter
super danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GFK Fläche glätten
BeitragVerfasst: Sa 8. Okt 2016, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2011
Beiträge: 27
falls noch aktuell :
wenn es eine halbwegs gerade Fläche ist wäre vielelicht auch eine " Verkleidung" möglich in Form einer Platte/ Tafel aus Alu oder Kunststoff GFK oder ähnlich die leicht zu lackieren ist oder schon schwarz glatt ist,oder eventuell folierbar ist ? Nur so als Idee


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Flache Trichter auf IDA Vergasern

pommes46

0

927

Do 28. Jan 2016, 19:16

pommes46 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Reifengröße auf 5,5x15 - Flache Reifen

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

Calibaer

16

10596

Di 23. Apr 2013, 20:46

57erovali Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO