Aktuelle Zeit: Fr 17. Aug 2018, 06:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: Di 13. Feb 2018, 09:23 
Offline

Registriert: Dezember 2017
Beiträge: 82
Käfer: 1962 Deluxe
Transporter: T1 Kasten Bj. 1961
Fahrzeug: T2a Westfalia Camper Bj. 1969
Welche Öle fahrt Ihr so ab 2,4L aufwärts?

Bitte um Info... Danke!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 11:29 
Offline

Registriert: November 2015
Beiträge: 48
Käfer: 1303 RS
Das würde mich auch sehr interessieren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 5393
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Das hat weniger mit dem Hubraum, als mit dem "Konstruktionsalter" der Motoren zu tun. Ich bevorzuge Viskositäten ab 10W / 40.
Keine 5W, 0W etc. Öle.
Nur Markenöl und bein NoName Produkt. Zur Zeit fahre ich Motul, weil ich es günstig bekomme. Davor war es Veedol, Aral, BP und Shell.
Momentan nehme ich Motul LeMans 20W/60 und während der ersten 2000km meistens Motul Motion 15W50, oder Synergy + 10W/40.
Immer mit Hauptstromfilterung :character-oldtimer:

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3890
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
:handgestures-thumbupright:

Meine bekommen das hier, wie Bernd schon bemerkte ausschliesslich mit Filterung.
Wobei ich zuletzt das Valvoline nehme, wegen des hohen Zddp-Anteiles.

:character-oldtimer:

PS: Hab aber keine dicken Typ 4....


Dateianhänge:
DSC_2268.JPG
DSC_2268.JPG [ 72.9 KiB | 1887-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

1302 OSR - SOMETIMES I HATE YOU - SOMETIMES I LOVE YOU
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 15:19 
Offline

Registriert: November 2012
Beiträge: 80
OBI 15W40
BAUHAUS 15W40
Hornbach 15W40
gelgentlich ALDI oder Kaufland 15W40 wenn Angebotswochen sind.

_________________
Suche neue Kurbelwelle Typ4 82mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 16:04 
Offline

Registriert: April 2015
Beiträge: 43
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Fahrzeug: VW411 LE Variant 2.0
Castrol Classic 20W/50..... ausschließlich im Sommerbetrieb

_________________
http://www.vw411-412.de
the only life is aircooled drive/ VW 411 LE Variant 2.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 17:14 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13220
Wohnort: Duisburg
stevie hat geschrieben:
OBI 15W40
BAUHAUS 15W40
Hornbach 15W40
gelgentlich ALDI oder Kaufland 15W40 wenn Angebotswochen sind.



Damit bin ich fertig...ich hab vor kurzem einen 16V zerlegt der sicherlich immer nur mit Baumarkt geschmiert wurde...den Schlamm von der Seuche liess sich nur Mechanisch entfernen.Infassbar was für eine Bitumenschicht auf allen Bauteilen war.

Wer am Öl spart,zahlt drauf...IMMER!!!

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2011
Beiträge: 2142
sado hat geschrieben:
Castrol Classic 20W/50..... ausschließlich im Sommerbetrieb



Das Öl ist von mir erprobt und als gut befunden.

Gruß

_________________
Ich bin nach 1945 gebohren, und schulde der Menschheit einen Scheiß!
Ich bin kein Politiker, und deshalb braucht man mich nicht zu belügen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 17:49 
Offline

Registriert: Februar 2016
Beiträge: 57
Käfer: 1302 Sondermodell Weltmeister
Fahrzeug: Porsche 911 SC
Fahrzeug: Volvo Amazon
Fahrzeug: Wartburg 311
Hallo,
ich fahre schon seit Jahren auf allen Oldies, auch auf dem 11er, Total Quarz 20 W 50. Auf dem Porsche auch im Winter ohne Probleme.
Bei der richtigen Quelle liegt man damit nicht wesentlich über dem Baumarktpreis, hat jedoch ein Markenöl vom renommierten Hersteller.

Liebe Grüße
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: So 18. Feb 2018, 13:06 
Offline

Registriert: April 2015
Beiträge: 43
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Fahrzeug: VW411 LE Variant 2.0
Der Vorteil von dem 20er Öl ist, dass man auch etwas mehr Öldruck hat. Zumindest war es bei mir so. 0,2 - 0,3 Bar hat es bei mir ausgemacht. Abgelesen am Öldruckinstrument.

_________________
http://www.vw411-412.de
the only life is aircooled drive/ VW 411 LE Variant 2.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: Mo 19. Feb 2018, 08:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 113
15 W40 Mineralisch.
Castrol/Mobil oder früher Esso Hausmarke.
Immer mit Slick 50 für den Kopf.

Alles gut Lagerschäden in 23 Jahren Typ IV = Null !!

_________________
Gruß Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: Di 27. Feb 2018, 14:58 
Offline

Registriert: Januar 2012
Beiträge: 79
ich hab das genommen
Dateianhang:
Bildschirmfoto 2018-02-27 um 14.56.06.png
Bildschirmfoto 2018-02-27 um 14.56.06.png [ 124.55 KiB | 1400-mal betrachtet ]

_________________
www.ollo-motors.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: Di 27. Feb 2018, 18:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2017
Beiträge: 421
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1302 2L Willibald Typ4, The Evil
Käfer: EX Mex 1200er
Fahrzeug: Polo 6N
Da ich auch zeitnah einen Ölwechsel machen muss, will ich die Erfahrenen fragen was vom ROWE HIGHTEC VINTAGE SAE 20W-50 zu halten ist.
War offenbar mehrfach Preis/Leistungssieger im Oldtimer Markt.

_________________
Grüße Walter


Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es. (E.Kästner)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: Di 27. Feb 2018, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2011
Beiträge: 1405
Noch nie von gehört?

Fahre in all meine luftis 20W50 Kendall GT1 'racing green'

_________________
1208cc T1T Challenger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Öl für große Typ4 Motoren
BeitragVerfasst: Di 27. Feb 2018, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3890
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
BadWally hat geschrieben:
Noch nie von gehört?

Fahre in all meine luftis 20W50 Kendall GT1 'racing green'


:like:
....0,12 zddp :handgestures-thumbupright:

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

1302 OSR - SOMETIMES I HATE YOU - SOMETIMES I LOVE YOU


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Passgenauigkeit beim CSP Typ1 Kühlsystem auf Typ4 Motoren

Darkmo

5

3095

Mo 9. Apr 2012, 08:56

Primerracer Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Motoren Frage

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

Käfer Hannes

17

6646

So 9. Sep 2012, 07:18

Käfer Hannes Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Unterschiede 30 PS Motoren ?

Markus M.

5

2681

Fr 19. Okt 2012, 02:35

müller-daum Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang BILDERSAMMLUNG: Typ 1 Motoren

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5 ]

Bouncer

71

28321

Mo 8. Feb 2016, 16:05

Poloeins Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Formel V Motoren

Baumschubsa

12

3440

So 4. Dez 2016, 16:34

VeeDee Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO