Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 04:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sportsitze
BeitragVerfasst: Di 21. Nov 2017, 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2017
Beiträge: 130
Wohnort: Duisburg
Käfer: Mexikaner 1200er
Fahrzeug: Polo 6N
Fahrzeug: MX5 NBFL veredelt
Ich trage mich mit dem Gedanken eventuell, nach Abschluß anderer Maßnahmen, meinem Mex neue Sitze zu gönnen. Bestenfalls sollen es Sportsitze werden wobei ja längst nicht alles eingetragen wird was man selbst ins Auge gefasst hat.
BF Torino und Cobra Sitze bieten nach meinem Kennntnisstand keine Gutachten an was eine Eintragung erschwert oder gar unmöglich machen kann.

Hier der Link zum Anbieter, mich würde eure Meinung dazu interessieren ...............
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/klassische-sportsitze-f-vw-kaefer-buggy-karmann-ghia-bus/743915768-223-900

_________________
Grüße Walter


Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es. (E.Kästner)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitze
BeitragVerfasst: Di 21. Nov 2017, 19:53 
Offline

Registriert: März 2012
Beiträge: 160
Wohnort: 46284 Dorsten
Käfer: 84er Mex , der Eisblaue im Ursprung.
Fahrzeug: Passat W8
Fahrzeug: Peugeot 206CC
Fahrzeug: Suzuki DL1000 V Strom
Fahrzeug: Kia Ceed
Ich fahre seit fast 40 Jahren Käfer mit Sportsitzen und habe bisher noch nie welche eingetragen gehabt. Mittlerweile habe ich den 3 Käfer. Bisher hat weder der TÜV oder die Rennleitung nach den Sitzen geschaut.
Bei 2 Käfern brauchte ich nach längerer Restaurationszeit jeweils eine kompl. Neuabnahme. Da solltest du dich nicht verrückt machen. Ich habe übrigens jetzt in meinem 84er Mex selbst geänderte Golf 3 Sportsitze
von Recaro und sogar mit Sitzheizung die haben die gleiche Befestigung wie die Käfersitze. Sind nur hinten breiter. Vorn passt es wie Original.

_________________
Mfg Micha

Wer später Bremst fährt länger schnell.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitze
BeitragVerfasst: Di 21. Nov 2017, 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 12808
Wohnort: Obergerlafingen
Viiiiiiiiel zu teuer.

Alte Opelsitze sind der Runninggag...das sind Recaros und kosten nicht die Welt.
Sitzkonsolen von der Stange kannst du eh nicht nehmen beim Mex.Durch den Höcker sind die Stühle viiiiel zu hoch im Auto.

Gruss Lars

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitze
BeitragVerfasst: Di 21. Nov 2017, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 2366
Wohnort: Essen
Käfer: BJ 83, marsrot und ewig defekt
Fahrzeug: Volvo 245
Fahrzeug: altes Rennrad - echt feines Teil
Zu hoch oder zu tief ist Geschmackssache. Ich habe BMW Recaros auf geänderten Golfkonsolen (Höhe ca. wie die die Zubehörkonsolen) und bei 190 absolut keine Probleme mit der Kopffreiheit und finde das optimal. Wie Lars es mag ist mir zu tief. Musst du also selber ausprobieren was dir gefällt - geht beides.

_________________
Hinweis: Dieses Posting kann Spuren von Ironie enthalten. Bei Überempfindlichkeit wird dringend vom Konsum abgeraten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitze
BeitragVerfasst: Mi 22. Nov 2017, 06:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 282
Wohnort: OWL
Käfer: Jubi 1200ccm
wie wärs denn mal mit janz nooomaaale Porschehockers ? Einbau mit Wiecherskonsolen. Muß man einwenig tricksen, aber möglich.

Bild

:1200cc:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitze
BeitragVerfasst: Mi 22. Nov 2017, 08:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3257
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Im Buggy hab ich seit ca. 15 Jahren die Cobra Sitze auf den adaptierten 66er Sitzgestellen, war bei TÜV nie ein Thema. Aber wahrscheinlich auch, weil in den Buggys solche Sitze gängig waren. Sitzen tut man gut drin, sind auch sehr leicht (ca. 4-5kg?). Beim Käfer, vor allem bei der Höcker-Platte wird das sicher mit dem Sitzgestell problematisch, weil du recht hoch kommst und einsteigen durch die hohe Schale/Seitenwange wird nicht einfach sein. Auch solten die Lehnen beim 4-Sitzer klappbar sein, oder der ganze Sitz, schwierig...(beim 1302 OSR hab ich alte Sitzgestelle dahingehend umgefrickelt...)

Hab bei einem Kollegen schon mal Smart-Sitze gesehen, die haben ein Sitzgestell mit Schienen, das rel. einfach adaptiert werden kann. Müssen aber gefallen, ist Geschmacksache.

:character-oldtimer:

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitze
BeitragVerfasst: Mi 22. Nov 2017, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2010
Beiträge: 1583
Wohnort: Bocholt im schönen Westfalen
Käfer: 1200 ccm Marinogelb Original Bj. 08.74
Käfer: 1641ccm Porsche Salzburg Käfer 1302 S Bj. 70
Fahrzeug: Toyota RAV4 Diesel
Fahrzeug: Fahrrad Rose Red Bull NPL2
Fahrzeug: Golf 1 Cabrio, Bj. 89, 2H Motor, 98 PS.
Hier mal zwei Fotos von meinen Sitzen die ich im 1302 eingebaut habe.
Es handelt sich um ASS Schell Sitze, diese haben eine KBA Nr. und sind daher Eintragungsfähig.
Habe sie damals wirklich günstig geschossen, heute werden sie ehr recht hoch gehandelt.

Die meisten die bei mir im 02 mitgefahren sind, fanden das Gestühl sehr gemütlich. Selbst gute Freunde die unter dem gleichen Problem leiden wie ich, Körpergröße passt nicht zum Gewicht, fanden die Sitzpositionen gemütlich und nicht beengt und das bei sehr gutem Seitenhalt.

Die Sitze sind auf Original Sitzgestelle montiert, diese wurden für die Sitze modifiziert.


Dateianhänge:
_DSC6193.jpg
_DSC6193.jpg [ 77.61 KiB | 567-mal betrachtet ]
_DSC6327.jpg
_DSC6327.jpg [ 48.46 KiB | 567-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitze
BeitragVerfasst: Mi 22. Nov 2017, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3391
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
yoko hat geschrieben:
Hab bei einem Kollegen schon mal Smart-Sitze gesehen, die haben ein Sitzgestell mit Schienen, das rel. einfach adaptiert werden kann. Müssen aber gefallen, ist Geschmacksache.

:character-oldtimer:


die Smartsitze sind allerdings saumäßig schwer, auch die Sitzschienen sind auch sehr robust gebaut (sicher eine Art Überrollbügel). Die Schienen hab ich im Käfer verbaut an den alten org. Käfer-Sitzen, läuft wie geschmiert :D

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitze
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 07:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2017
Beiträge: 130
Wohnort: Duisburg
Käfer: Mexikaner 1200er
Fahrzeug: Polo 6N
Fahrzeug: MX5 NBFL veredelt
Hallo,

ihr habt Recht wenn ihr schreibt das man keine Sitze beim Käfer eintragen lassen muss, es gibt eine Regelung das Sitze eintragungsfähig sein müssen (E Nummer, KBA Nummer etc.) erst ab Bj 1996. Und da ist auch mein Mex in grünen Bereich. Damit ist das Thema erst mal abgefrühstückt.

Jetzt heißt es das passende Gestühl zu finden. Die bereist gemachte Vorschläge kann ich mir grundsätzlich vorstellen, aber auch Vollschalen mit entsrechenden Konsolen, also klappbaren damit ich keinen Zweisitze raus machen muss.
Wiechers scheint ja sowohl die starre als auch die klappbare Version anzubieten. Was ist eigentlich von den z.B. bei Ebay angebotenen Unsiveral-Konsolen zu halten.
Oder hat hier jemand einen Tipp wo ich noch fündig werden kann.

_________________
Grüße Walter


Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es. (E.Kästner)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitze
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 07:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 12808
Wohnort: Obergerlafingen
Irgendwas gibt es da noch mit 20grad Lehnenverstellung...irgendwie war oder ist das Pflicht.

Ich würde auch jeden Fall etwas mit Lehnenverstellung kaufen...

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitze
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2017
Beiträge: 130
Wohnort: Duisburg
Käfer: Mexikaner 1200er
Fahrzeug: Polo 6N
Fahrzeug: MX5 NBFL veredelt
Klar das ist Pflicht, und es sind um genau zu sein 15° Lehnenverstellung erforderlich.

_________________
Grüße Walter


Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es. (E.Kästner)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitze
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 08:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2016
Beiträge: 137
Wohnort: Lehrte
Käfer: 85er 1200
Volki hat geschrieben:
wie wärs denn mal mit janz nooomaaale Porschehockers ? Einbau mit Wiecherskonsolen. Muß man einwenig tricksen, aber möglich.

Bild

:1200cc:


Hallo Volki, haben die janz noooormalen Porschesitze besondere Konsolen ?
Ich hab aktuell Recaros mit 405mm Lochabstand und es würde mich interessieren ob dort Porsche Sitze draufpassen.

Gruß Sebastian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitze
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 17:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 282
Wohnort: OWL
Käfer: Jubi 1200ccm
die Konsolen sind mit 405mm Breite richtig, jedoch brauchste auch Laufschienen. Und die müssen für die Porschehocker neu gebohrt werden. Der Lochabstand vorn nach hinten ist kürzer als bei den Recaros. Da muß man echt aufpassen und tüfteln :confusion-scratchheadyellow:

:1200cc:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitze
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2015
Beiträge: 580
Wohnort: Wolfenbüttel
Käfer: 83er Mex 1600
Fahrzeug: Golf 6
Snake hat geschrieben:
Klar das ist Pflicht, und es sind um genau zu sein 15° Lehnenverstellung erforderlich.


Wie sieht das dann mit den Porsche 914 Sitzen aus die haben keine Verstellung

_________________
Gruß Sascha


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitze
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 390
Wohnort: Bayern
Käfer: 1969 ex Automatik mit 2.1l WBX DJ
Snake hat geschrieben:
Hallo,

ihr habt Recht wenn ihr schreibt das man keine Sitze beim Käfer eintragen lassen muss, es gibt eine Regelung das Sitze eintragungsfähig sein müssen (E Nummer, KBA Nummer etc.) erst ab Bj 1996. Und da ist auch mein Mex in grünen Bereich. Damit ist das Thema erst mal abgefrühstückt.


Hallo,
das ist leider falsch. Das bedeutet nur das keine ABE, Teilegutachten bzw. EG/ECE-Prüfzeichen vorhanden sein müssen, weil diese erst 1996 eingeführt wurden.
Das bedeutet jedoch nicht das jeder Sitz unabhängig von der Eignung genutzt werden kann.
Daher ab zum Tüv oder Dekra !!!
Bei EZ vor 96 müssen die Sitze auch eingetragen werden, sie brauchen nur keine Gutachten etc. Sie müssen jedoch zum Beispiel verstellbar und sonst geeignet sein.

Grüße

_________________
"Ein Auto muss so viel PS haben dass man beim Aufsperren schon Angst hat"
"Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen"
Walter Röhrl

Mein Blog

Wer Rechtschreipfehlär pfindet, tarf Sie behalden...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang bezahlbare Sportsitze

superdani666

12

3708

Do 2. Feb 2012, 12:22

superdani666 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Sitzkonsole Sportsitze

docsch

6

1498

Di 20. Sep 2016, 09:33

nautico Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Sportsitze fürn Dickholmer?

Tweek

14

2559

Sa 28. Jan 2017, 19:28

racetech Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Sportsitze für 1970´er 1300

kudder

0

1193

Mi 26. Dez 2012, 19:22

kudder Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Zeigt her eure Sportsitze

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

j.w.

20

6647

Mi 1. Okt 2014, 09:55

Darkmo Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO