Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 17:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Empfehlung Vorderachskörper Kugelgelenk ab 65
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 07:12 
Offline

Registriert: Dezember 2017
Beiträge: 19
Wohnort: 47918 Tönisvorst
Käfer: Käfer 1200S (1974)
Transporter: T2b Westfalia 1974
Hallo Zusammen,

gestern habe ich meinen Käfer endlich vom Trockeneisstrahlen zurück bekommen und natürlich erst einmal geschluckt :(

Es ist anscheinend schon einiges geschweißt worden und das nicht so wie ich mir das vorstelle.

Leider hat sich auch schon jemand an der Vorderachse vergangen und demnach halte ich Ausschau für eine neue.

Jetzt werden da ja Preise von 350€ bis 550€ verlangt.

Was könnt ihr mir da empfehlen?? Gibt es da wirklich Qualitätsunterschiede oder ist das ein Hersteller und jeder macht seinen Preis??

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlung Vorderachskörper Kugelgelenk ab 65
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 4114
Wohnort: Goch, Weberstadt
gibt auch noch gute gebrauchte Achsen

_________________
Das ist nicht original, das gehört aus dem Verkehr gezogen!


http://www.youtube.com/watch?v=dyIsf-37 ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=lMl8x2qFPrc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlung Vorderachskörper Kugelgelenk ab 65
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 10:30 
Offline

Registriert: März 2012
Beiträge: 334
Wohnort: Schlangen
Käfer: 84er Samtroter (3.Karosse-weiß) 1600er-AD,tiefer
Fahrzeug: Polo 6n
Fahrzeug: TT 8N
Wäre auch meine Empfehlung:
eine gute originale, gebrauchte Achse aufbereiten ;-)
Mit ein bisschen Suchen für 100-200 zufinden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlung Vorderachskörper Kugelgelenk ab 65
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 10:49 
Offline

Registriert: Dezember 2017
Beiträge: 19
Wohnort: 47918 Tönisvorst
Käfer: Käfer 1200S (1974)
Transporter: T2b Westfalia 1974
Was wäre denn hiermit: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 6-223-1197

Wäre doch eine originale oder ???

Gruß Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlung Vorderachskörper Kugelgelenk ab 65
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: September 2015
Beiträge: 980
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1303 LS
Käfer: 1200er Mex
Fahrzeug: Mini Cooper
Fahrzeug: Sfera RST 50
Ein Freund hat eine verstellbare VA auf Basis einer originalen in seinem Mex.
Absolut kein Vergleich zu den Pumadingern.
Man muss sich bloß mal die beiden Varianten näher anschauen um seine Entscheidung zu fällen, die fällt dann echt leicht.
Die angebotene erscheint mir schon als interessant.
Bedenke aber auch das du zumindest die Nadellager erneuern solltest.
An meinem Mex von 85 waren 3 absolut am Ende, die Tragarme ebenso.
Ferdi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlung Vorderachskörper Kugelgelenk ab 65
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 11:32 
Offline

Registriert: Dezember 2017
Beiträge: 19
Wohnort: 47918 Tönisvorst
Käfer: Käfer 1200S (1974)
Transporter: T2b Westfalia 1974
Hallo Ferdi,

vielen Dank für die Info! Ich habe den Verkäufer einmal angeschrieben.

Du bist also der Meinung das die Achse aus Mexico von der Qualität ok ist?
Wäre doch dann von VW-Mexico oder??

Gruß Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlung Vorderachskörper Kugelgelenk ab 65
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: September 2015
Beiträge: 980
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1303 LS
Käfer: 1200er Mex
Fahrzeug: Mini Cooper
Fahrzeug: Sfera RST 50
Sollte so sein.
Hab selbst nen Mexikaner und die Achse ist einwandfrei.
Wo so eine Achse hergestellt ist, ist nicht soo wichtig.
Eher die Qualitätsmaßstäbe unter denen gefertigt wird, und VW hat nun mal einen recht hohen auch im Ausland (zumindest mal gehabt).
Schau sie dir an wenn sie nicht zu weit entfernt liegt, vielleicht kannst du ja noch was aushandeln.
Schon mal hier eine Suchanfrage gestartet ?
Ferdi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlung Vorderachskörper Kugelgelenk ab 65
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 11:46 
Offline

Registriert: Dezember 2017
Beiträge: 19
Wohnort: 47918 Tönisvorst
Käfer: Käfer 1200S (1974)
Transporter: T2b Westfalia 1974
Hallo Ferdi,

eine Suchanzeige habe ich noch nicht geschaltet aber schon eine PN für einen gebrauchten Vorderachskörper bekommen :up:

Es läuft also.

Gruß Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlung Vorderachskörper Kugelgelenk ab 65
BeitragVerfasst: Mo 12. Feb 2018, 19:20 
Offline

Registriert: Dezember 2017
Beiträge: 19
Wohnort: 47918 Tönisvorst
Käfer: Käfer 1200S (1974)
Transporter: T2b Westfalia 1974
Hallo zusammen,
ich wollte noch eine kurze Rückinfo geben :D .

Habe heute meine "neue" Achse abgeholt.

Eine NOS Achse welche in den 90ern von VW entsorgt werden sollte und ein Mitarbeiter aber bei sich Zuhause gut eingelagert hat :up:

Die Achse ist in einem perfekten Zustand incl. aller Lager welche gut eingefettet worden sind.

Vielen Dank für eure Unterstüzung. :text-bravo:

Gruß Ingo


Dateianhänge:
Achse.jpg
Achse.jpg [ 105.24 KiB | 1422-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlung Vorderachskörper Kugelgelenk ab 65
BeitragVerfasst: Mo 12. Feb 2018, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2012
Beiträge: 707
Wohnort: Löningen
Käfer: 84er Mexico mit 1600 AS und CSP
Fahrzeug: Honda CX500 Bj. 1981
Fahrzeug: VW Golf 7 VARIANT 1.6TDI DSG
Fahrzeug: MB Sprinter 213CDI aus 2002 (wird nun Wohnmobil)
:shock: :shock:
:text-bravo:

da hat wohl jemand Glück gehabt was?

Gruß Michael

_________________
Nach fast 17 Jahren endlich wieder im Besitz eines 1200er und auf dem Wege zum alten Erscheinungsbild.
Back to basic!
o.k. jetzt 5 Jahre später, haben doch einige Änderungen statt gefunden, aber so läuft das nun mal


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Einstellschrauben zum Lenkeinschlag für Kugelgelenk VVA

Käfer82

5

2304

Mo 9. Apr 2012, 19:34

Käfer82 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge [S] Lenkgetriebe für Kugelgelenk Vorderachse inkl. Gestänge.

SirGroovy

0

138

Fr 13. Apr 2018, 14:59

SirGroovy Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Empfehlung Bodenbleche ab 72

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

bastardop

18

6189

So 3. Mär 2013, 09:47

Beetle1968 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Empfehlung für 165/80-15 Bereifung

spargelix

12

5494

So 8. Sep 2013, 07:57

armin Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Empfehlung Geradschleifer

youngtimerfan

13

4671

Di 2. Feb 2016, 05:32

Spechtl Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO