Aktuelle Zeit: Sa 23. Jun 2018, 18:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Versicherung und H-Kennzeichen
BeitragVerfasst: Di 14. Jul 2015, 09:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2015
Beiträge: 8
Wohnort: Erlangen
Fahrzeug: Apal Jet auf VW Typ11
Fahrzeug: BMW Z3 roadster
Fahrzeug: BMW X5 3.0iA
Fahrzeug: VW Touran 2.0 TDI
Hallo Leute,

ich bin gerade beim Thema Zulassung. Eigentlich möchte ich meinen Buggy mit H Kennzeichen zulassen. Der Vorbesitzer hat auch vor 12 Monaten einen entsprechenden TÜV Bericht erstellen lassen, allerdings ist im Fahrzeug momentan ein 1600er Motor verbaut. Im Fahrzeugbrief und im TÜV-Bericht steht ein 1300er Motor. Ich hoffe das klappt, dass der TÜV mir den größeren Motor einträgt und die H-Abnahme dadurch nicht erlischt :? Hat da jemand von Euch Erfahrung damit?
Als Versicherung habe ich mir jetzt die OCC ausgesucht. Die war preislich ganz ok. Hat da jemand Erfahrung mit?

Wenn das mit dem Motor und der H-Zulassung nicht klappt, bliebe noch das Saisonkennzeichen als Alternative. Wäre von der Steuer nur gering teurer, und auch bei der Versicherung im Rahmen. Wie habt ihr Fahrzeug zugelassen? H- oder Saisonkennzeichen? Und warum?

Gruß Oliver

_________________
Kopf und Motor stets luftgekühlt :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versicherung und H-Kennzeichen
BeitragVerfasst: Di 14. Jul 2015, 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3787
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
sorry das ich so hart schreiben muss, aber das Thema wurde schon oft behandelt, bitte die Suchfunktion des Forums benutzen (rechts oben)

Danke

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versicherung und H-Kennzeichen
BeitragVerfasst: Di 14. Jul 2015, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2010
Beiträge: 227
Wohnort: Magdeburg
Käfer: 68er 1300L
:willkommenimforum:

Nabend Oliver,

Jürgen hat da vollkommen Recht, die Suche gibt ein bisschen was her. Eine Antwort sollst du dennoch bekommen. Zum Thema Buggy, geänderten Motor und H-Kennzeichen kann ich nichts weiter schreiben. Schaue einfach, was üblich im Buggy war und dann spreche mit dem Prüfer deiner Wahl.

Ich habe mir auch mal ein Angebot von der OCC geholt und war damit an sich zu frieden, bin aber dennoch bei der HUK geblieben. Auch nur, um Prozente abzubauen. Wohne selbst in der Stadt und brauche kein Auto, fahre Rad. Der Käfer ist in der Versicherung eben auch echt günstig. Bei einer Oldtimer Versicherung zahlst du immer 100%. Das musst du einfach durchkalkulieren und selbst abwägen.
Vorteil H-Kennzeichen gegenüber Saison kann in der Zugänglichkeit zur Umweltzone sein. Ansonsten bringt es kaum etwas, habe es auch. Würde es diese Umweltzonen nicht mehr geben, würde ich darauf Pfeifen und bin mir sicher andere sehen das genauso. Aber auch hier gilt, wäge ab und fahre deinen Karren bis wieder etwas kaputt ist.

_________________
Viele Grüße,
Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versicherung und H-Kennzeichen
BeitragVerfasst: Do 1. Okt 2015, 09:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2015
Beiträge: 8
Wohnort: Erlangen
Fahrzeug: Apal Jet auf VW Typ11
Fahrzeug: BMW Z3 roadster
Fahrzeug: BMW X5 3.0iA
Fahrzeug: VW Touran 2.0 TDI
Hallo zusammen,
hier kurzer Statusbericht:
Die Motoreintragung war kein Problem. Hat knappe 200 € gekostet.
Mittlerweile ist der Buggy auf angemeldet. H-Kennzeichen und OCC Versicherung.
Die Steuer beläuft sich auf 191 € und Versicherung zahle ich 44 €.
Gruß Oliver

_________________
Kopf und Motor stets luftgekühlt :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versicherung und H-Kennzeichen
BeitragVerfasst: Do 1. Okt 2015, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: September 2015
Beiträge: 984
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1303 LS
Käfer: 1200er Mex
Fahrzeug: Mini Cooper
Fahrzeug: Sfera RST 50
Na also, war doch gar nicht so schwer.
Der Beitrag ist ja wirklich sehr gering.
Bin bei der Allianz die deutlich teurer ist.
Aber ein Schaden im letzten Jahr wurde auch absolut korrekt bearbeitet.
Der Beitrag ist eine Sache, der Versicherungsumfang eine andere.
Vielleicht ist darin die Differenz zu erkennen.
Ferdi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versicherung und H-Kennzeichen
BeitragVerfasst: Do 1. Okt 2015, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2015
Beiträge: 8
Wohnort: Erlangen
Fahrzeug: Apal Jet auf VW Typ11
Fahrzeug: BMW Z3 roadster
Fahrzeug: BMW X5 3.0iA
Fahrzeug: VW Touran 2.0 TDI
Ja, könnte sein. Ich denke das hängt auch vom Marktwert des Fahrzeugs ab.

_________________
Kopf und Motor stets luftgekühlt :-)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge KFZ Anmeldung, Versicherung etc

anachronist

9

4594

Mo 30. Jan 2017, 16:31

Arunas Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Oldtimer Versicherung für unter 25jährige

Typ15

6

1961

So 9. Okt 2016, 09:36

Typ15 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Suche Versicherung mit Oldtimertarif für Karmann GF Bj. 77

Domnibus

9

5372

Mi 15. Jul 2015, 12:37

JuliaSun Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Kunde droht mit Auftrag bei Versicherung

Don Limpio

5

1459

Do 6. Jul 2017, 22:40

karmannfreund Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Schaden bei alter KFZ-Versicherung kurz nach Vertragsabschlu

Melanie14

1

1246

Do 24. Apr 2014, 21:52

Sebastian Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO