Aktuelle Zeit: Mo 21. Aug 2017, 18:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen im Lenkrad um die 80Km/h
BeitragVerfasst: Sa 18. Mär 2017, 13:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 2313
Wohnort: Forchheim,Oberfranken
Wenn du schneller fährst ist es dann weg ?
Traggelenke defekt !

Fleischi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen im Lenkrad um die 80Km/h
BeitragVerfasst: Sa 18. Mär 2017, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 675
Wohnort: Olpe
Käfer: 1302 2,0L Typ4
Fahrzeug: VW Golf 2 Manahatten
Fahrzeug: Chevy Tahoe
Fahrzeug: Piaggio Sfera50
Ja, ist nur von 75 bis 85 und bei 80 am stärksten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen im Lenkrad um die 80Km/h
BeitragVerfasst: Sa 18. Mär 2017, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 4540
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Das ist immer so. Unwuchten machen sich bei 60 - 80km/H bemerkbar, werden dann wieder weniger und fangen dann noch einmal bei ca. 120km/H an.

_________________
Gruß Bernd
Das Leben wird deutlich leichter, wenn man nicht alles erzählt was man weiß,
nicht alles glaubt was einem erzählt wird
und über den Rest einfach still lächelt!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Zuletzt geändert von B. Scheuert am Sa 18. Mär 2017, 22:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen im Lenkrad um die 80Km/h
BeitragVerfasst: Sa 18. Mär 2017, 17:14 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3243
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
B. Scheuert hat geschrieben:
Das ist immer so. Unwuchten machen sich bei 60 - 80km/H bemerkbar, werden dann wieder weniger und fangen dann noch einmal bei ca. 1202km/H an.


die 1202km/H kann man sicher ignorieren, Porsche hat leider keine passenden Bremsen im Programm :handgestures-thumbdown:

Gruss Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen im Lenkrad um die 80Km/h
BeitragVerfasst: Sa 18. Mär 2017, 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 675
Wohnort: Olpe
Käfer: 1302 2,0L Typ4
Fahrzeug: VW Golf 2 Manahatten
Fahrzeug: Chevy Tahoe
Fahrzeug: Piaggio Sfera50
Habe es nur bis 170 getestet, kann morgen aber nochmal auf die Autobahn und das Gas durch treten ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen im Lenkrad um die 80Km/h
BeitragVerfasst: Sa 18. Mär 2017, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 4540
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
So, jetzt stimmt es wieder. Mein Gott seid ihr kleinlich :lol:

_________________
Gruß Bernd
Das Leben wird deutlich leichter, wenn man nicht alles erzählt was man weiß,
nicht alles glaubt was einem erzählt wird
und über den Rest einfach still lächelt!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen im Lenkrad um die 80Km/h
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2017, 09:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 2313
Wohnort: Forchheim,Oberfranken
B. Scheuert hat geschrieben:
So, jetzt stimmt es wieder. Mein Gott seid ihr kleinlich :lol:


Ja ne,immer die gleichen Karmann CCCCCia Fahrer ! :mrgreen: :lol:

Fleischi :laughing-rofl:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen im Lenkrad um die 80Km/h
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2017, 11:22 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3243
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
hast du deinen Karmann (ohne Chia) eigentlich noch?

:text-threadjacked:

Gruss Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen im Lenkrad um die 80Km/h
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2017, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 2313
Wohnort: Forchheim,Oberfranken
Fuss-im-Ohr hat geschrieben:
hast du deinen Karmann (ohne Chia) eigentlich noch?

:text-threadjacked:

Gruss Jürgen


schon nen zweiten. :mrgreen:

Fleischi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen im Lenkrad um die 80Km/h
BeitragVerfasst: Fr 19. Mai 2017, 16:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 675
Wohnort: Olpe
Käfer: 1302 2,0L Typ4
Fahrzeug: VW Golf 2 Manahatten
Fahrzeug: Chevy Tahoe
Fahrzeug: Piaggio Sfera50
Jetzt sind neue Stoßdämpfer und ein neuer Lenkungsdämpfer drin. Das Schlagen ist trotzdem nicht weg.
Zumindest war die Aktion nicht umsonst, die Stoßdämpfer waren undicht und mussten raus.
Dabei ist auch aufgefallen, dass der Spurstangenkopf rechts Spiel hat. Das wäre dann die nächste Vermutung.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen im Lenkrad um die 80Km/h
BeitragVerfasst: Di 23. Mai 2017, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 100
Sind mit ziemlicher Sicherheit die Traggelenke, hatten wir schon öfters. Edi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen im Lenkrad um die 80Km/h
BeitragVerfasst: Do 3. Aug 2017, 09:59 
Offline

Registriert: September 2016
Beiträge: 249
Wohnort: Witten a d Ruhr
Moin,
bei mir war es die nicht vorhandene Zentrierung. Ich hatte auch das Flattern bei ca. 80 km/h und zwar recht heftig. Meine Mangels waren nicht zentriert, da ich die hässlichen Nabenkappen nicht fahren wollte. Habe mir dann von den Kappen nur die Zentrierringe abgetrennt und montiert, danach war das Flattern fast zu 100% weg.
Grüße Andre


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen im Lenkrad um die 80Km/h
BeitragVerfasst: Do 3. Aug 2017, 12:02 
Offline

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 345
Wohnort: NRW Rheinland
In so einer Vorderachse sind teilweise noch 40 Jahre alte Verschleißteile verbaut. Oft wurde sie über Jahrzehnte nicht abgeschmiert. Das Auto ist durch unzählige meist inkompetente Hände gegangen. Die Kugelgelenke haben eine 40 Jahre alte Fettfüllung.

Wurde das Auto dann noch von Unwissenden bis auf die Federwegbegrenzer tiefergelegt, geht es weiter. Die Kräfte, die sonst durch das Einfedern aufgenommen werden konnten, gehen dann voll auf die Kugelgelenke und Tragarmlager, die an der Grenze ihres Arbeitsbereichs operieren.

Also gilt es alle Verschleißteile (Spurstangenköpfe, Kugelgelenke, Lagerung der Tragarme) genau zu prüfen und großzügig zu erneuern. Und ganz am Schluss: Räder wuchten.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Schlagen in der Lenkung bei 80-90

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

the_real_busfahrer

35

6469

Mo 14. Apr 2014, 07:41

LostTupper Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Leichtes Schlagen und Ruckeln beim Schalten

Quickshot

1

698

Do 30. Jul 2015, 15:53

Varus Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Lenkrad

StephanP

2

941

So 26. Okt 2014, 16:20

StephanP Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Porsche 914 Lenkrad im Mex

Sven [DKB]

7

2952

Di 22. Feb 2011, 23:38

rme Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Wie Lenkrad restaurieren?

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

kingkolli

25

7754

Sa 14. Jun 2014, 13:25

kingkolli Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO