Aktuelle Zeit: Sa 16. Dez 2017, 00:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: So 27. Jan 2013, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 239
Wohnort: 52525
Hi,

ein Problem habe ich noch beim meinem Daily-Driver. Wenn es Stark regnet habe ich den Motorraum überflutet und irgendwie trotz neuer kabel, dichtem Verteiler etc ruckelt er dann bis er auf Temperatur ist durch die blöde Feuchtigkeit.

Beim Kauf hatte ich diese Schwarze Abdeckung auf der Haube aber optisch war das unterste Kanone, kommt also nicht mehr in Frage.
Bild

Jetzt gab es wohl für die Cabrios eine Abdeckung von innen, die an die Haube geschraubt ist mit zwei Abläufen.

Wie schaut das mit der Temperatur aus und gibt es dieses Teil noch zu kaufen oder eine Zeichnung wie es genau aussieht und wo es verschraubt ist?

gruss Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: So 27. Jan 2013, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: September 2010
Beiträge: 980
Wohnort: Lippe Detmold
Käfer: 58er faltdach Export
Käfer: 69er schräglenker im Aufbau
Transporter: t2b bj 78 8Sitzer L-Bus. Maybe in 2020:-D
Fahrzeug: subaru legacy IV 2,0R comfort
nicht nur bei cabrios ich hab son ding noch aus einer normalen 02 haube. Wenn du möchtest mache ich dir die tage mal ein paar bilder.

_________________
Get the bozack!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: So 27. Jan 2013, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 239
Wohnort: 52525
:shock: das ging aber schnell,

das wäre einfach Klasse, vielen dank :up:

gruss Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: So 27. Jan 2013, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 1739
Wohnort: Rhede (NRW)
Ist nicht ganz drauf, aber man kanns erkennen.

Gedacht ist die aber eigentlich nur für die Hauben mit den "Cabrioschlitzen". Also den zwei Schlitzpaketen. In der Mitte hast du ansonsten weiterhin einen Bereich, in dem es direkt in den Motorraum laufen kann.

Dateianhang:
DSC_0097.jpg
DSC_0097.jpg [ 163.56 KiB | 3778-mal betrachtet ]

_________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware und nicht Open Source.

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: So 27. Jan 2013, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: September 2010
Beiträge: 980
Wohnort: Lippe Detmold
Käfer: 58er faltdach Export
Käfer: 69er schräglenker im Aufbau
Transporter: t2b bj 78 8Sitzer L-Bus. Maybe in 2020:-D
Fahrzeug: subaru legacy IV 2,0R comfort
Boncho hat geschrieben:
Ist nicht ganz drauf, aber man kanns erkennen.

Gedacht ist die aber eigentlich nur für die Hauben mit den "Cabrioschlitzen". Also den zwei Schlitzpaketen. In der Mitte hast du ansonsten weiterhin einen Bereich, in dem es direkt in den Motorraum laufen kann.

Dateianhang:
DSC_0097.jpg

Das ist ne andere als ich habe. Dann scheint es verschiedene zu geben,die die ich habe geht durch. Ich mache mal bilder

_________________
Get the bozack!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: So 27. Jan 2013, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 239
Wohnort: 52525
Genau sowas meine ich, ja das stimmt wohl ich habe ja die 4 Schlitzpakete, also werde ich mir da selber was aus Edelstahlblech basteln müssen aber bei der form ist das wohl nicht ganz so einfach, dachte das wäre von der Form her etwas schlichter gehalten :lol:

egal irgendwas muss ich mir einfallen lassen und immer die schlitze mit tesa zukleben will ich ja auch nicht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: So 27. Jan 2013, 20:25 
Offline

Registriert: November 2011
Beiträge: 465
Wohnort: Karlsruhe
@ Boncho: Der Ablauf passt mit den Doppelvergasern???
das sieht eng aus ;-)

Gruß Douglas
der auch so eine Haube ohne Ablaufbleche hat

_________________
_____________________________________________________________________________________________________
"Es kommt nicht drauf an wie man neben seinem Wagen stehen kann, sondern wie man mit ihm fahren kann."
"was machst du, du wirst langsamer?" "Ich hol sie mir dichter ran" "Hab ich dich richtig verstanden?"
Zähne zusammenbeißen, Prinzessin, es ist nur Käfer fahren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: So 27. Jan 2013, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 1739
Wohnort: Rhede (NRW)
luftgeboxt hat geschrieben:
Boncho hat geschrieben:
Ist nicht ganz drauf, aber man kanns erkennen.

Gedacht ist die aber eigentlich nur für die Hauben mit den "Cabrioschlitzen". Also den zwei Schlitzpaketen. In der Mitte hast du ansonsten weiterhin einen Bereich, in dem es direkt in den Motorraum laufen kann.

Dateianhang:
DSC_0097.jpg

Das ist ne andere als ich habe. Dann scheint es verschiedene zu geben,die die ich habe geht durch. Ich mache mal bilder


Gut möglich. Hier ist die Aussparung in der Mitte, da das bei originalem Setup ansonsten mit dem Ölbadluftfilter nicht passt.

Jim Douglas hat geschrieben:
@ Boncho: Der Ablauf passt mit den Doppelvergasern???
das sieht eng aus ;-)


Ja, bei mir passts Fahre das schon eine ganze Weile so. Ist aber natürlich abhängig von Saugrohren, Luftfiltern und Gasgestänge.

_________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware und nicht Open Source.

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: Mo 28. Jan 2013, 09:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 120
Wohnort: Wegberg
Käfer: 1300 Bj. 70
Käfer: 1500 Cabrio Bj. 70
Ich hab auch die Abdeckung für 2 Schlitzreihen.
Mach dir gleich gerne auch mal ein Bild :D
Ich schau gleich mal an den Hauben die wir hier noch liegen haben, ob da noch eine Abdeckung bei ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: Mo 28. Jan 2013, 10:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 120
Wohnort: Wegberg
Käfer: 1300 Bj. 70
Käfer: 1500 Cabrio Bj. 70
Einmal für 10 Schlitze:

Bild


und einmal für 28 Schlitze:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: Mo 28. Jan 2013, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 239
Wohnort: 52525
Klasse Lukas genau sowas meine ich, fraglich wäre jetzt noch ob die mit mehreren schlitzen noch am ölbadluftfilter vorbei passt.

danke für die bilder :up:

gruss Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: Mo 28. Jan 2013, 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 120
Wohnort: Wegberg
Käfer: 1300 Bj. 70
Käfer: 1500 Cabrio Bj. 70
Also bei mir tut sie das.
Kannst aber auch gerne vorbeikommen und das bei dir ausprobieren. :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: Mo 28. Jan 2013, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 239
Wohnort: 52525
Willste das aus dem grünen nicht los werden? :lol: :lol: :lol:

ich gucke schon immer gebraucht ebay und überall aber nichts zu finden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: Mo 28. Jan 2013, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 120
Wohnort: Wegberg
Käfer: 1300 Bj. 70
Käfer: 1500 Cabrio Bj. 70
Nein, ich habe dieses Gefühl das Teil behalten zu wollen ;) :D
Aber vielleicht kannst du dir so eine für wenige schlitze auf eine mit vielen schlitzen umbauen... =P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorhaube Ablauf für Schlitze???
BeitragVerfasst: Mo 28. Jan 2013, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 239
Wohnort: 52525
dann gib mir eine für wenige schlitze =) hehe

Ne behalt die mal die haben schon Seltenheitswert, da kann ich das Geühl verstehen :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang A-Säule Ablauf

bluelagune

2

1205

Mi 8. Apr 2015, 07:04

bluelagune Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Maße für schlitze Stoßfängerdurchführung hinten

Lufti-papa

1

787

Sa 27. Feb 2016, 20:26

Lufti-papa Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Cabrio Schlitze nachträglich einfügen - Bilder

schickard

13

4367

Mo 3. Jan 2011, 11:04

-=| Käferboy |=- Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Motorhaube

Flat4

13

3673

Mo 14. Nov 2011, 20:13

Poloeins Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Motorhaube(n)

timon1

9

3068

Di 27. Aug 2013, 17:03

timon1 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO