Aktuelle Zeit: Do 24. Aug 2017, 11:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: So 5. Jul 2015, 20:01 
Offline

Registriert: November 2010
Beiträge: 475
Dies soll ein Thread werden der möglichst umfangreich die diversen AHK zusammenstellen soll
Welche Kupplung passt an Käfer mit Kastenstoßstange und welche an die mit der alten Stoßstangenvariante
Wer hat diese AHK an seinem Käfer montiert und mit welcher Stoßstange?
Dateianhang:
$_20(2).JPG
$_20(2).JPG [ 22.78 KiB | 3648-mal betrachtet ]

Dateianhang:
$_72.JPG
$_72.JPG [ 23.88 KiB | 3727-mal betrachtet ]

Westfalia Werke Wiedenbrück
Typ 321 033 Ausführung B
Baujahr 1973
Prüfzeichen F 749
Zul.Ges.Gewicht des KFZ 1300kg
Für KFZ gem.b. Anbauanweisung: Stützlast Kupplungskopf 50kg
Geprüft für 800kg Anhängelast

Die nächste hängt an meinem 1997er 1600i mit originaler Kastenstoßstange

Westfalia Werke Wiedenbrück
Typ 321 033 Ausführung E
Baujahr 1977
Prüfzeichen F 749
Zul.Ges.Gewicht des KFZ 1300kg
Für KFZ gem.b. Anbauanweisung: Stützlast Kupplungskopf 50kg
Geprüft für 800kg Anhängelast

Gruß
Hans Müller-Daum


Zuletzt geändert von müller-daum am Mo 6. Jul 2015, 19:29, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: Mo 6. Jul 2015, 16:05 
Offline

Registriert: November 2010
Beiträge: 475
Nächster Beitrag,nächste Frage . Wer hat diese Kupplung unter seinem Käfer?
Sie scheint mir sehr tief unter dem Wagen zu verlaufen.
Gruß
Hans Müller-Daum


Dateianhänge:
$_72.JPG
$_72.JPG [ 28.21 KiB | 3673-mal betrachtet ]
$_72 (2).JPG
$_72 (2).JPG [ 16.64 KiB | 3673-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: Mo 6. Jul 2015, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3247
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
interesante Aufhängung, sicher das die für den Käfer ist? sieht so aus als wenn die deutlich mehr ziehen darf
auf dem Typenschild kann man die oberen Zahlen nicht lesen, aber 1000kg ist schon ne Hausnummer

hast du auch ein größeres Bild von deiner Westfalia Hängerkupplung?

Gruss Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: Mo 6. Jul 2015, 16:30 
Offline

Registriert: März 2012
Beiträge: 258
Wohnort: Schlangen
Hallo zusammen,

die Brink ist wohl etwas seltener, aber in alten VW-Scenen aus den 90ern haben einige Käfer die drunter...
Bei uns im Club/Schrauberkreis waren die damals für Winterkäfer beliebt:
Die öffnen nicht so stark V-förmig nach vorne und sammeln deshalb weniger Schnee ;-)
Und mit etwas Geschick läßt sich auch noch ein Rutschblech damit unter dem Getriebe montieren :-)

Grüße,
Daniel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: Mo 6. Jul 2015, 16:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3247
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
wird immer intressanter :up:

Gruss Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: Mo 6. Jul 2015, 19:39 
Offline

Registriert: November 2010
Beiträge: 475
Hallo Fuss im Ohr,das Bild ist jetzt größer
Die Brink ist bei Egitt Kleinanzeigen für 200 zu schießen.
Selbst suche ich für einen Kollegen eine AHK für die alte Stoßstange.
Bevor die nächste Rarität veröffentlicht wird warte ich auf eine AHK von euch.

Gruß
Hans Müller-Daum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: Mo 6. Jul 2015, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3247
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
ich selbst hab auch noch eine in der Garage, wollte die eigentlich an den Smart-Käfer bauen, durchs einkürzen der hinteren Gabel hat sich das wohl erledigt. Den hänge ich demnächst auch hier an (habe gerade keinen Zugriff darauf)
Sollte sich zufällig was brauchbares finden wird das Thema wieder aktuell. Genug unterschiedliche gibt es ja wohl, deshalb intressiert mich das Thema hier auch :up:

Gruss Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2015, 13:18 
Offline

Registriert: November 2010
Beiträge: 475
Einrohr-AHK Rarität gesichtet in Bad Camberg
Auch hier ist der Hersteller unklar.Westfalia war zwar im Gespräch,aber???
An der Stoßstange ist keine Befestigung .Das ist sehr gut für Brezel und Ovali,da die Stoßstangenhalter sehr filigran sind.Der Gußbügel ist mit den dicken,etwas längeren Schrauben vor die Rahmengabel geschraubt.Die hintere Befestigung ist mit am Rahmen
verschweißten Blechen realisiert.
Gruß
Hans Müller-Daum


Dateianhänge:
Dateikommentar: angeschweißte Bleche unter dem Zentralrahmen
DSC00350.JPG
DSC00350.JPG [ 84.53 KiB | 3582-mal betrachtet ]
Dateikommentar: längere Schrauben nötig
DSC00349.JPG
DSC00349.JPG [ 101.53 KiB | 3582-mal betrachtet ]
Dateikommentar: keine Befestigung an der Stoßstange
DSC00351.JPG
DSC00351.JPG [ 145.54 KiB | 3582-mal betrachtet ]
Dateikommentar: keine Befestigung an der Stoßstange
DSC00352.JPG
DSC00352.JPG [ 105.22 KiB | 3582-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2015, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3247
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
wow, sehr Stylisch, auch wenn man das beste von oben gar nicht sieht :text-coolphotos:

Gruss Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2015, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 3356
Wohnort: bei Rendsburg
Käfer: BJ 1960, 6Volt, 30PS
Käfer: BJ 1967, 6Volt, 40PS
Transporter: BJ 1976 Fensterbus
Moin,
Wie und wo ist eigentlich der Unterschied bei den AHK für Runde- und Kastenstossstange?

Grüße
Christian

_________________
"Lief bis zum Schluss" :)



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2015, 18:13 
Offline

Registriert: November 2010
Beiträge: 475
Hallo Christian,
der Kugelkopf sitzt weiter vorne oder hinten,je nachdem wie weit die Stoßstange nach hinten baut.In der falschen Kombination sitzt der Kugelkopf arg eng an der Stoßstange.
Und dann gibt es noch Unterschiede in der Befestigung AN der Stoßstange.
Da es bei der Kastenstoßstange zwei unterschiedliche Stoßstangenhalter gibt ist auch da noch ein kleiner Unterschied.Hier fordert die Überwachungsbehörde evtl. den Tausch auf die alten Stoßstangenhalter.Oder du baust einen Flachstahl selbst dazwischen und keinen interessiert es,so wie an meinem 97er.
Gruß
Hans Müller-Daum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2015, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 3356
Wohnort: bei Rendsburg
Käfer: BJ 1960, 6Volt, 30PS
Käfer: BJ 1967, 6Volt, 40PS
Transporter: BJ 1976 Fensterbus
müller-daum hat geschrieben:
Nächster Beitrag,nächste Frage . Wer hat diese Kupplung unter seinem Käfer?
Sie scheint mir sehr tief unter dem Wagen zu verlaufen.
Gruß
Hans Müller-Daum


Ha, gerade erst gesehen.

Die BRINK hatte ich am 1600i, war wirklich sehr stabil und nicht tiefer als andere AHK. TÜV gabs auch, mit 850kg Zuggewicht eingetragen

_________________
"Lief bis zum Schluss" :)



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: Fr 10. Jul 2015, 14:29 
Offline

Registriert: November 2010
Beiträge: 475
Hallo Schickard,
850 kg Achslast? Wo und wie ? Ich kenne nur eine Freigabe bis 800 kg. Man kann damit das Gewicht mehr ziehen das auf die Kupplung drückt,also evtl.max 850 KG.Man sollte aber nur auf die Kupplung packen was man mit einer Hand leicht drauf heben kann,also ca.25kg.Der Käfer wird sonst schnell vorne zu leicht.
Gruß
Hans Müller-Daum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: Fr 10. Jul 2015, 14:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3247
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
die Käfer wurden ja auch immer schwerer, evtl gibt es deswegen ab "Kastenstoßstange" eine größere Achslast?

Gruss Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AHK Anhängerkupplungen an Käfer und Co
BeitragVerfasst: Fr 10. Jul 2015, 17:59 
Offline

Registriert: November 2010
Beiträge: 475
Der 68er und der 97er 1600i haben "nur" 800 kg bekommen.Wobei der 1600i keine offizielle Freigabe von VW hat.Das hat der Prüfer ,ein Käferkenner,so entschieden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge 29. Mai-Käfer-Treffen in Hannover # Käfer & Co. Rhein Ruhr #

kaeferdesaster

0

2088

Mo 23. Apr 2012, 18:42

kaeferdesaster Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

sfera-haiza

31

5874

Fr 7. Okt 2016, 16:55

sfera-haiza Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Bad Käfer XD

BugPunk

6

3019

Mo 19. Jul 2010, 18:31

hawaiikaefer Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge NOS im Käfer?

jojo1955

10

3697

Mo 28. Mai 2012, 23:34

Poloeins Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang EJ 22 im Käfer

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5 ]

orange1600i

70

23101

Mi 23. Jan 2013, 13:05

Uwe Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Firefox, Michl und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO